Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kuriose Gäste beim Sellessener Maskenball - Märkischer Bote Kuriose Gäste beim Sellessener Maskenball Kuriose Gäste beim Sellessener MaskenballMärkischer Bote
Dienstag, 23. April 2024 - 20:15 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Mainly clear
8°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Kuriose Gäste beim Sellessener Maskenball

Spremberg | Von | 2. Januar 2023

Menschen mit Masken (Hochzeitsthema)

Beim Sellessener Maskenball am 14. Januar 2023 hoffen die Veranstalter auf zahlreiche verkleidete Teilnehmer und viele Zuschauer. Foto: Dorfclub Sellessen e.V.

Sellessen (MB). Ob bayrische Besucher, der Aufstand der Insekten oder eine feucht-fröhliche Hochzeitsgesellschaft – beim Sellessener Maskenball am 14. Januar 2023 darf wieder mit allerlei speziellen Gästen gerechnet werden. Nach zwei Jahren Pause hofft der Dorfclub Sellessen e.V. auf zahlreiche Masken und viele Zuschauer. Einlass ins Dorfgemeinschaftshaus Haidemühl ist ab 18 Uhr, Beginn ist um 19 Uhr. Von 19.15 bis 21 Uhr werden die Masken erwartet. Das Publikum wählt die besten Verkleidungen. Das Geheimnis, wer sich unter welcher Maske versteckt, wird erst bei der Demaskierung gelüftet. Mit der Flashdance-Partyband soll auch nach dem eigentlichen Hauptteil noch bis weit in die Nacht gefeiert werden.
Karten sind im Vorverkauf vom 2. bis 12. Januar im Sägewerk Sellessen und im Dorfkonsum Haidemühl für 8 Euro erhältlich. An der Abendkasse kosten sie 10 Euro. Vollständig verkleideten Masken erhalten freien Eintritt.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: