Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kurz-Spektakel in Senftenberg - Märkischer Bote Kurz-Spektakel in Senftenberg Kurz-Spektakel in SenftenbergMärkischer Bote
Donnerstag, 20. Juni 2024 - 10:42 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
18°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Kurz-Spektakel in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | Von | 25. September 2020

Senftenberg (MB). Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Oktober, zeigt die neue Bühne ein Kurz-Spektakel! Mit „Über Deutschland denken / Über Deutschland denken / Denken über Deutschland“ lädt das Theater an nur zwei Terminen an diesem geschichtsträchtigen Wochenende  zur szenische Zeitreise zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung. Die beiden Vorstellungen finden im Rahmen des Lausitz Festivals statt. Regie führen Manuel Soubeyrand, Tilo Esche, Frank M. Raddatz und Florian Hein.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: