Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Lesung mit Shelly Kupferberg in der Neuen Bühne Senftenberg - Märkischer Bote Lesung mit Shelly Kupferberg in der Neuen Bühne Senftenberg Lesung mit Shelly Kupferberg in der Neuen Bühne SenftenbergMärkischer Bote
Sonntag, 26. Mai 2024 - 07:20 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Fog
12°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Lesung mit Shelly Kupferberg in der Neuen Bühne Senftenberg

Senftenberg & Seenland | Von | 3. Januar 2023

Shelly Kupferberg

Shelly Kupferberg ist zu Gast in der neuen Bühne. Im Rahmen der Senftenberger Lesung liest die Autorin am 7. Januar 2023 um 19.30 Uhr aus ihrem Debütroman „Isidor. Ein jüdisches Leben“.  Foto: Heike Steinweg/DiogenesVerlag

Senftenberg (MB). Am Samstag, 7. Januar 2023, ist Shelly Kupferberg im Rahmen der Senftenberger Lesung an der Neuen Bühne Senftenberg zu Gast. In der neuen Bar im Rangfoyer wird sie aus ihrem Debütroman „Isidor. Ein jüdisches Leben“ lesen. Sie rekonstruiert darin das Leben ihres jüdischen Urgroßonkels Isidor Geller. Dr. Isidor Geller hat es geschafft: Er ist Kommerzialrat, Berater des österreichischen Staates, Multimillionär,  Opernfreund und Kunstsammler und nach zwei gescheiterten Ehen Liebhaber einer wunderschönen Sängerin. Weit ist der Weg, den er aus dem hintersten, ärmlichsten Winkel Galiziens zurückgelegt hat, vom Schtetl in die obersten Kreise Wiens. Ihm kann keiner etwas anhaben, davon ist Isidor überzeugt. Und schon gar nicht diese vulgären Nationalsozialisten…
Shelly Kupferberg, die unter anderem bekannt als Moderatorin bei rbb Kultur ist, wird im Anschluss Bücher signieren.
Karten für die Lesung am 7. Januar um 19.30 Uhr gibt es an der Theaterkasse, unter 03573/801 286, via karten@theater-senftenberg.de, online unter theater-senftenberg.de oder an allen Vorverkaufsstellen der neuen Bühne Senftenberg.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: