Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Kurzmeldungen vom 18.07.2020 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 14. August 2020 - 16:33 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
28°C
 

Anzeige

Kurzmeldungen vom 18.07.2020

17. Juli 2020 | Von | Kategorie: Kurzmeldungen, Region |

TESTS FÜR ALLE – Im Carl-Thiem-Klinikum Cottbus kann sich ab sofort auf Covid-19 und Antikörper getestet lassen werden. Ein Antikörpertest kostet dabei 22,49 Euro. Eine telefonische Anmeldung unter 0355/46 33 44 ist jedoch ratsam.
AUSSTELLUNG –  Am Friedrich-Wilke-Platz 4 kann aktuell die Ausstellung „Gubener Tuche und Chemiefasern“ des Gubener Tuche und Chemiefasern e.V. besucht werden. Geöffnet ist dienstags bis freitags 12 bis 17 Uhr und sonntags 14 bis 17 Uhr.
WASSERSTOFF- Der Cottbusverkehr plant in den kommenden Jahren die Modernisierung ihres Omnibusfuhrparks. Ein Teil der Fahr- zeugflotte mit aktuell insgesamt 55 Bussen soll künftig mit Wasserstoff fahren. Dabei wollen LEAG und Cottbusverkehr zusammenarbeiten. Der Start soll bereits in diesem Jahr mit der Erarbeitung einer gemeinsamen Projektskizze erfolgen. Darin sollen die Wirtschaftlichkeit und Finanzierungsmöglichkeiten ergründet werden. Zu den Zielen gehören die Errichtung einer Anlage zur Elektrolyse von Wasserstoff und eine Tankstelle.
KREATIVE NACHT - Die 14. Nacht der kreativen Köpfe am 24. Oktober soll stattfinden. Das NdkK-Team will von Kindern wissen, wie sie sich ihr Cottbus als Stadt der Zukunft vorstellen und rufen zum Kreativwettbewerb #cb20 auf. Infos gibt es unter www.ndkk.de.
NACHWUCHS- Im Tierpark Cottbus ist der 5. Kubaflamingo des Jahrgangs 2020 in der Flamingolagune geschlüpft. Weitere Flamingopaare bebrüten noch ihr einziges Ei auf selbstgebauten Schlammkegel, sodass sich die Zahl der Flamingoküken noch erhöhen kann. In unmittelbarer Besuchernähe haben die Flamingos auch in diesem Jahr zahlreiche Schlammkegelnester auf ihrer Brutinsel gebaut. Sie sind die größten Vertreter der in sechs Arten weltweit verbreiteten Flamingos
WANDERUNG – Der Marketing und Tourismus Guben e.V. lädt am 8. August nochmals zur Sommerwanderung ein. Gewandert wird, wo die Gubener Fließtäler ihre schönsten Seiten offenbaren. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Rathaus der Gemeinde Schenkendöbern, Gemeindeallee 45. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 5 Euro.
PLANETARIUM – Das Planetarium Cottbus hält in dieser Woche  tolle Veranstaltungen bereit: Unter anderem die beiden Premieren „Kaluoka`hina – Das Zauberriff“ (Sonntag 11 Uhr), die die Weite der Ozeane unseres Planeten vorstellt, und „Können Sterne lügen?“ (Mittwoch 17.30 Uhr). Hier wird erklärt, wie As- trologen vorgehen und warum ihre Deutungen eben nicht der Beobachtung des nächtlichen Himmels entspringen.
KONZERT- Am Samstag um 19 Uhr begeistert der Dresdner Gitarrist und Sänger Axel Stille  im Biergarten des Volkshauses Guben mit deutschen Texten und seiner Musik, die unter die Haut geht. Der Eintritt ist frei.
TAG DES GARTENS- Am nächsten Samstag findet von 10 bis 16 Uhr im Kleingartenverein „Ölsträucher“, Kantstraße 11, der 1. Tag des Kleingartens mit spannendem Programm statt.
Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren