Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Rosengarten Forst - Märkischer Bote Rosengarten Forst Rosengarten ForstMärkischer Bote
Dienstag, 27. September 2022 - 10:20 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Regenschauer
12°C
 
epaper
Anzeigen

Lausitz öffnet Pfingsten dank entspannter Lage wieder

Region | Von | 21. Mai 2021

Bundes-Notbremse tritt ab 21. Mai außer Kraft Kulturfeste bleiben allerdings auf der Strecke.

Region (MB). Die Lage in der Region entspannt sich und in Cottbus, SPN und OSL ist jeweils an fünf zusammenhängenden Werktagen kumulativ die Sieben-Tage-Inzidenz von 100 Neuinfektionen unterschritten.
Das bedeutet, der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum ist wieder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts und mit Personen eines weiteren Haushalts, insgesamt jedoch mit höchstens fünf Personen, gestattet (Kinder bis 14 bleiben unberücksichtigt). Darüber hinaus tritt die nächtliche Ausgangssperre außer Kraft und im Einzelhandel wird kein negativer Test mehr benötigt. Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie Baumärkte können wieder öffnen. Betreiber von Verkaufsstellen haben geeignete Maßnahmen umzusetzen. Grundsätzlich dürfen die meisten Einrichtungen ohne Terminvergabe und Personendatenerfassung öffnen.
Forster Rosentage
Corona-bedingt bleiben aber viele Kultur- und Heimattage (auch das Cottbuser Stadtfest im Juni) erneut auf der Strecke. Auch die Rosengartenfesttage 2021 mussten abgesagt werden und auch das erarbeitete Alternativ-Konzept und Programm kann leider nicht umgesetzt werden. Die Veranstaltungsreihe Rosengartensonntage wird aber verdichtet und das Programm qualifiziert. Kleinkunst, Gartenkonzerte und walk acts inmitten des stimmungsvollen Parkensembles sind vorgesehen.
30. Rosenkönigin
Die Krönung der 30. Forster Rosenkönigin soll am Freitag, den 25. Juni im Wehrinselpark erfolgen. In welchem Format diese Veranstaltung stattfindet, wird derzeit noch überlegt.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: