Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
LESER FÜR LESER: Schüler hämmern & beobachten Tiere - Märkischer Bote LESER FÜR LESER: Schüler hämmern & beobachten Tiere LESER FÜR LESER: Schüler hämmern & beobachten TiereMärkischer Bote
Samstag, 26. November 2022 - 16:34 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter bis wolkig
7°C
 
epaper
Anzeigen

LESER FÜR LESER: Schüler hämmern & beobachten Tiere

Spremberg | Von | 8. Dezember 2017

Gruppenfoto


Die Projektteilnehmer der Spremberger BOS-Schule
Foto: privat

BOS Spremberg nimmt ein Berufsfindungsprojekt des Ministeriums teil.

Über das „Inisek“-Projekt an der BOS-Schule Spremberg berichtet Schülerin Juliette Schupke:

14 Jungen und vier Mädchen aus den Klassenstufen 7 bis 9 unserer Schule, der BOS Spremberg, haben an einem Projekt des Bildungsministeriums teilgenommen. Dieses Projekt „Initiative Sekundarstufe I“, kurz „Inisek“, hat die Aufgabe, bei der Berufsfindung zu helfen. Für die Durchführung hatte sich das Archäotechnische Zentrum Welzow beworben. Ein Schwerpunkt des Museums ist das Thema Holz. Deshalb drehte sich während der Projektwoche auch alles ums Holz. Unsere Aufgabe bestand darin, drei Naturbeobachtungsstände zu bauen. Eine Woche lang haben wir gemessen, gehämmert, genagelt und gesägt. Jeden Nachmittag konnten wir auch einen holzverarbeitenden Betrieb besichtigen. Wir waren in einem Sägewerk, in einer Tischlerei und einem Energie-Holzhof. Uns wurden dort die modernen Maschinen vorgeführt, und wir konnten uns über die Anforderungen an die Berufe informieren. Wir hatten auch die Gelegenheit, mit einer Försterin und mit Jägern über ihre Aufgaben zu sprechen.
Das Schönste aber war, dass wir die Naturbeobachtungsstände selbst im Wald aufstellen und ausprobieren durften. So saßen wir in der Dämmerung auf unseren Ständen und beobachteten die Natur und die Tiere. Wir möchten uns recht herzlich beim Archäotechnischen Zentrum Welzow, bei allen Helfern, dem Hotel Gutshof, in dem wir untergebracht waren, und dem Reiseunternehmen Stecher bedanken.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: