Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Sachspenden - Märkischer Bote Sachspenden SachspendenMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 13:00 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter bis wolkig
24°C
 
epaper
Anzeigen

Spremberg sammelt für Ukraine

Spremberg | Von | 18. März 2022

Spremberg (MB). Vom 4. bis 14. März hat das Lausitzer Haus des Lernens, die BOS Spremberg, das Erwin-Strittmatter-Gymnasium und die Heidegrundschule Sellessen unter Koordination des Albert-Schweitzer-Familienwerks Hilfsgüter für die Menschen in der Ukraine gesammelt. Donnerstag früh starteten 4 Transporter und ein LKW in Richtung Korczowa, ein kleines Dorf wenige Kilometer von der ukrainisch-polnischen Grenze entfernt. Dort wurden die Hilfsgüter direkt an eine ukrainische Hilfsorganisation übergeben. Neben den Sachspenden sind auch Zuwendungen in Höhe von 2000 Euro zusammengekommen. 26 ukrainische Frauen und Kinder kamen mit zurück nach Spremberg.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: