Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Dorffest in Hänchen am 25. und 26.08.18 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Dienstag, 31. März 2020 - 08:00 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
-1°C
 

Anzeige

Dorffest in Hänchen am 25. und 26.08.18

17. August 2018 | Von | Kategorie: Spree-Neiße |

Beim traditionellen Dorffest am 25. und 26. August 2018 ist in Hänchen keine Zeit für Langeweile.

Hänchen (MB/jk). Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hänchen hoffen, dass sie wenigstens am Wochenende, 25. und 26. August, mal nicht zum Einsatz ausrücken müssen, denn sie wollen nach den vielen Stunden der Vorbereitung nun auch ihr Dorffest mitfeiern. Die Freiwillige Feuerwehr Hänchen gibt es bereits seit dem Jahr 1901, und ohne sie läuft im Ort auch kulturell gar nichts. „Aber neben der Freiwilligen Feuerwehr Hänchen als Schirmherr aller Veranstaltungen im Kalenderjahr wie Zampern, Fastnacht, Osterfeuer, Kinderfest, Dorffest und so weiter, gibt es viele engagierte Helfer in Hänchen, die bei der Gestaltung und dem Aufbau des Festplatzes tatkräftig anpacken. Nicht zu vergessen, die langjährigen Sponsoren, die mit finanzieller Unterstützung und der Bereitstellung von Technik schon viele sehr gut besuchte Dorffeste ermöglichten.“, gibt Frank Preusche von der FFW Hänchen das Dankeschön für die Vorbereitung gern weiter.
„Das Besondere an unseren Festen ist, dass Jung und Alt sich gern trifft, um sich in gemütlicher Runde über die verschiedensten Themen auszutauschen, sich bei sportlichen Wettkämpfen zu messen oder auch lustige Bühnenauftritte aufzuführen, auch wenn in diesem Jahr das Volleyballturnier leider ausfallen muss. So gibt es neben anderen Vereinen wie den MSC Hänchen oder den Billardspielern des Sportvereins Hänchen einen 2010 gegründeten Männerchor und seit 3 Jahren das 1. Hänchener Männerballett.“ Das wäre doch ein Frevel, wenn man beim Fest nicht auf diese eigenen Stärken zurückgreifen würde! Also – was erwartet denn nun die Einwohner und die vielen Gäste, die auf die Festwiese kommen? Die traditionelle Eröffnung des „Bierbrunnens“ erfolgt mit großem Tamtam am Samstag, 25. August 2018, um 19 Uhr.

Dorffest in Hänchen am 25. und 26.08.18

Auf der Festwiese werden die Gäste schon weithin sichtbar zum Dorffest eingeladen. Hier steigt am nächsten Wochenende die gemütliche und heitere Party | Fotos: privat

Dorffest in Hänchen am 25. und 26.08.18

Wohl dem, der im Ort engagierte Helfer und Darsteller hat. Ob die Kopfbedeckung etwas mit dem Datenschutz zu tun hat – wer weiß…

Ab 21 Uhr sorgt „DJ Lars“ von Radio Cottbus für die richtige Musik und somit für eine hoffentlich volle Tanzfläche. Zusätzliche Showeinlagen, die noch streng geheim gehalten werden, werden ganz sicher die Stimmung anheizen. Der Sonntag bietet ebenfalls ein breites Spektrum an Unterhaltung an, denn um 10.30 Uhr wird der „Hänchener Sommergarten“ eröffnet mit einem Auftritt der „Welzower Blasmusikanten.“ Das bereits erwähnte 1. Hänchener Männerballett wird seine Showtime bekommen und freut sich bereits jetzt auf den Applaus.
Weitere Hänchener Freizeitkünstler stellen Kostproben ihres Könnens vor – ein großer „Kessel Buntes“, also im besten Sinne des Wortes. Den ganzen Sonntag über finden weitere Aktivitäten mit Bierrutsche oder Gewichtschätzen und so weiter statt. Natürlich ist auch an die kleinen Gäste gedacht u.a. mit einer Waldschule, einer Riesenhüpfburg und dem Spiele-Anhänger der Feuerwehr. Und wie sich das gehört: wenn man sich ausgetobt hat, dann sind Durst und Hunger vorprogrammiert – kein Problem: für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Man könnte also meinen, alles sei im Lot – oder hat Frank Preusche noch etwas auf dem Herzen? „ Für das Fest wünschen wir uns neben gutem Wetter, natürlich viele Besucher. Und ansonsten? In diesem Jahr hoffen wir, die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hänchen, dass nach vielen Anläufen nun endlich der Startschuss für den Bau eines neuen Feuerwehrgebäudes fällt. Wie wichtig die Erhaltung der Freiwilligen Wehren für Brandenburg ist, zeigen uns die heißen Sommer mit großen Brandgefahren für Flur und Wald. Bei Unfällen im regionalen Bereich und in vielen anderen Notsituationen sind die Freiwilligen Feuerwehrleute oft die ersehnten Ersthelfer!“. Na dann drücken wir die Daumen, dass die kleinen und großen Wünsche bald in Erfüllung gehen mögen.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren