Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Markus Paul im Theatertreff - Märkischer Bote Markus Paul im Theatertreff Markus Paul im TheatertreffMärkischer Bote
Samstag, 26. November 2022 - 17:21 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
6°C
 
epaper
Anzeigen

Markus Paul im Theatertreff

Cottbus | Von | 9. September 2022

Markus Paul

Zum ersten Theatertreff der neuen Spielzeit ist Markus Paul am Montag zu Gast in der Theaterscheune Foto: Birgit Hupfeld

Cottbus (MB). Mit Beginn der neuen Spielzeit startet auch der Theatertreff des Fördervereins des Staatstheater Cottbus wieder. Am Montag, 12. September, 19 Uhr, begrüßt Moderatorin Gabi Grube den äußerst vielseitigen Künstler Markus Paul in der Theaterscheune.
Seit der Spielzeit 2019/20 am Cottbuser Theater engagiert, begeisterte er sogleich als Schreiber Wilhelm im Musical „The Black Rider“ und war der Titelheld im Kinderstück „Mio, mein Mio“. Aktuell ist Markus Paul in der neuen Kammerbühnen-Produktion „Raumfahrer“ und ab November wieder als Gendarm Schulz im „Biberpelz“ zu erleben. Er spielt und singt in der „Two Penny Opera“, die ab 6. Oktober wieder im Großen Haus gezeigt wird. Der Eintritt ist frei und Interessierte sind herzlich eingeladen. Um eine Anmeldung unter post@theaterverein-cottbus.de wird gebeten. Einlass zur Veranstaltung ist ab 18 Uhr.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: