Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Meerettichernte - Märkischer Bote Meerettichernte MeerettichernteMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 16:26 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter bis wolkig
26°C
 
epaper
Anzeigen

Meerrettichernte startet

Region | Von | 12. November 2021

Meerettich

Im Spreewald, vor allem im Kreis Calau, hat diese Woche die Meerrettich-Ernte begonnen. In diesem Jahr sind die Erzeuger recht zufrieden mit dem Ertrag. Fotos: Spreewaldverein e.V.

Region (MB) Gemüsebauer Dirk Richter in Klein Klessow ist „sehr zufrieden mit der Qualität der Meerrettich-Stangen.“ Marcel Mich in Klein Radden bestätigt guten Ertrag der scharfen Wurzeln. In der zweiten Novemberwoche begann die Ernte des Wintergemüses, das im Spreewald noch auf 10,5 Hektar wächst. Pro Hektar werden 12 bis 13 Tonnen geerntet. Markus Belaschk, Geschäftsführer von Spreewälder Konserven „Rabe“ freut sich über die heimischen Erträge. Sie reichen aber nicht, um die Nachfrage zu decken. Eine Fach-Jury hat den Meerrettich jetzt wegen des entzündungshemmenden, stark antibakteriell wirkenden Inhalts zur »Heilpflanze des Jahres 2021« gekürt.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: