Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Wilke Stift - Märkischer Bote Wilke Stift Wilke StiftMärkischer Bote
Montag, 30. Januar 2023 - 06:54 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkig
-1°C
 
epaper
Anzeigen

Ministerin zu besuch bei Naëmi-Wilke-Stift Guben

Guben | Von | 16. Juli 2021

Wilke Stift 1

Die brandenburgische Ministerin Katrin Lange (m.), zuständig für Finanzen und Europa, besuchte am Dienstag, 13.07,  das Naëmi-Wilke-Stift in Guben. Im Fokus war der aktuelle Stand der grenzübergreifenden Zusammenarbeit in der Gesundheitsversorgung. F.: Stadt

Guben (MB). Rektor Markus Müller (2.v.r.) berichtete über laufende Projekte, wie zum Beispiel die deutsch-polnische Ausrichtung des Krankenhauses, den fachlichen Austausch zwischen Stift und polnischen Krankenhäusern sowie das rege Miteinander von Kindergartenkindern. Auch die Anzahl der polnischen Patienten nimmt kontinuierlich zu. Verwaltungsdirektor Andreas Mogwitz stellte der Ministerin deshalb neue Ideen zur grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung vor, welche die unterschiedlichen Verhältnisse berücksichtigen.

Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: