Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Pergola entfernt in Branitz - Märkischer Bote Pergola entfernt in Branitz Pergola entfernt in BranitzMärkischer Bote
Sonntag, 14. April 2024 - 07:32 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
15°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Pergola entfernt in Branitz

Cottbus | Von | 15. Dezember 2023

Baufaellige Teile Pergola demontiert SFPM 2 002

Baufällige Teile der Pergola am Schloss Branitz wurden bereits demontiert FOTO: SFPM

Teile der baufälligen Pergola abgerissen.
Branitz (MB). Holzbauteile der Pergola im Pleasureground vor dem Schloss Branitz, die massiv durch Fäulnis geschädigt waren, wurden nun demontiert. Um die Konstruktion zu sichern und Gefahren für Besucher abzuwenden, bleibe ein Teil der Pergola weiterhin gesperrt. Die Restaurierung der Pergola einschließlich der Pergolamauer ist für 2025 geplant. Der historische Schmuck mit Reliefs, Skulpturen und Vasen soll wieder hergestellt werden. Die Planung der Sanierung erfolgt im kommenden Jahr, die Restaurierung der Pergola einschließlich der Pergolamauer ist für 2025 geplant. Die Arbeiten werden aus Mitteln des Masterplans, aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages, finanziert und den historischen Schmuck mit Reliefs, Skulpturen und Vasen wiederherstellen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: