Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Projekttage in der Grundschule Kollerberg - Märkischer Bote Projekttage in der Grundschule Kollerberg Projekttage in der Grundschule KollerbergMärkischer Bote
Freitag, 2. Dezember 2022 - 18:04 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
0°C
 
epaper
Anzeigen

Projekttage in der Grundschule Kollerberg

Spremberg | Von | 24. Oktober 2022

Grundschulkinder probieren Pedalos aus

Ein besonderes Highlight der Projekttage zum Thema: „Gesundheit“ an der Kollerberg Grundschule war die aktive Pause. Hier konnten alle ihr Gleichgewicht an Pedalos oder anderen Geräten ausprobieren. Foto: Schule

Spremberg (MB). In der 5.Schulwoche fand in der Grundschule Kollerberg Spremberg ein Projekt zu Thema: „Gesundheit“ statt. Für alle war etwas Tolles dabei. Die Schulanfänger lernten in der Busschule das richtige Verhalten an der Bushaltestelle und im Bus. Die Viertklässler fuhren nach Bloischdorf und erfuhren, wie aus Korn Brot wird. Wie man sich in einem Notfall verhält und kleinere Wunden versorgt, zeigte Notfalltrainer Ricardo Held. Für aktive Bewegung sorgten Waldläufe oder Waldwanderungen oder der Besuch bei SAKURA. Ein besonderes Highlight für alle war die aktive Pause unterstützt durch die Unfallkasse Brandenburg. Hier konnten alle ihr Gleichgewicht an Pedalos oder anderen Geräten ausprobieren. Die Sechstklässler lernten, was Mobbing im Netz bedeutet und wie man sich davor schützen kann. Den Abschluss bildete der traditioneller Sponsorenlauf. Alle Kinder liefen, um einen tollen Wandertag erleben zu können.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: