Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sängerblick in das Jahr 1931 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 12. August 2020 - 03:22 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
19°C
 

Anzeige

Sängerblick in das Jahr 1931

25. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Spremberg |

Sängerblick in das Jahr 1931

Dieses Foto des Männergesangsvereins aus dem Jahr 1931 lag in der Schatulle. Mit Informationen zu Vorhaben des Laga-Vereins, aktueller Tageszeitung und Münzen wurde die Schatulle wieder eingelassen | Foto: Laga-Verein

Laga-Verein präsentiert Grundsteinlegungsfund am Georgenberg
Spremberg
(mk). Sanierungsarbeiten am Sängerblick haben die Stadt Spremberg um ein feines, historisches Fundstück bereichert. Die Arbeiten zur Restaurierung des Pavillons auf dem Georgenberg brachten aus dem alten, zerfallenen Fundament eine Schatulle der damaligen Grundsteinlegung hervor. Der Laga-­Verein, Träger der Sanierung des Sängerblicks, übergab Freitag der Stadt die kleine Schatztruhe mit ihren historischen Dokumenten. „Das war auch für uns eine tolle Überraschung“, sagte Frank Meisel, Vorsitzender des Laga-Vereinsvorstandes. Die Schatulle sei aus dem Jahr 1931, dem Jahr der Grundsteinlegung des Sängerblicks. Seinerzeit habe der Männergesangsverein „1835“ der Stadt den Pavillon anlässlich seines bevorstehenden 100-­jährigen Bestehens gestiftet. Neben der Stiftungsurkunde befinden sich ein Foto des Männergesangsvereins sowie ein Mitgliederverzeichnis des Vereins von 1931 in dem Kästchen. Die Sanierungsarbeiten am Fundament des Pavillons werden dieser Tage abgeschlossen. Die Sanierung kostet
50 000 Euro. Die Aufbauten folgen im kommenden Frühjahr.




Anzeige

Keine Kommentare möglich.


Das könnte Sie auch interessieren