Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sedlitzer See wächst noch um 400 Hektar - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Sonntag, 16. Mai 2021 - 02:06 Uhr | Anmelden
  • Sedlitzer See wächst noch um 400 HektarSedlitzer See wächst noch um 400 Hektar

Sedlitzer See wächst noch um 400 Hektar

Sedlitzer See wächst noch um 400 Hektar
11°C
 

Anzeige

Sedlitzer See wächst noch um 400 Hektar

31. März 2017 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Endwasserstand wird erst nach dem Jahr 2019 erreicht / Baumaßnahmen laufen bald an.

Sedlitz (trz). Was wäre Sedlitz ohne seinen See? Mit Sicherheit um eine Attraktion ärmer. Schließlich ist das Gewässer nicht irgendeines im Lausitzer Seenland, sondern künftig das flächenmäßig größte. Mehr noch: Der Sedlitzer See wird nach Abschluss seiner Flutung als größtes Gewässer Brandenburgs geführt werden. Mehr als 1400 Hektar soll die einstige Tagebaugrube dann umfassen. Derzeit sind es laut den Sedlitzern erst 1000 Hektar. Die Bergbausanierer von der LMBV geben den aktuellen Füllstand mit gerade einmal 52 Prozent an. Da fehlt also noch eine ganze Menge, bis die geplanten 210 Millionen Kubikmeter Wasser im ehemaligen Tagebau verstaut sind. Nach heutigem Stand könnte es um das Jahr 2019 soweit sein.
Indes laufen die Planungen für das Gewerbegebiet Sedlitzer Nordufer bereits auf Hochtouren. Sobald die LMBV grünes Licht gibt, beginnt die Stadt Senftenberg mit der Erschließung. Darüber hinaus soll in der Sedlitzer Bucht ein attraktives Wohngebiet entstehen, eventuell sogar mit Jugendherberge.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren