Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Sellessener suchen „Weinkönigin“ - Märkischer Bote Sellessener suchen „Weinkönigin“ Sellessener suchen „Weinkönigin“Märkischer Bote
Donnerstag, 29. September 2022 - 19:44 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
12°C
 
epaper
Anzeigen

Sellessener suchen „Weinkönigin“

Spremberg | Von | 6. Oktober 2017

Sellessen Weinfest II

In Sellessen gibt es sogar etwas ganz Besonderes, nämlich eine männliche „Weinkönigin“ Foto: Dorfklub

Am 7.10. geht beim Winzerfest im Dorfgemeinschaftshaus die Post ab.

Haidemühl (MB). Nach dreijähriger Pause startet in diesem Herbst wieder das Winzerfest der Sellessener. Dafür wurde im Vorfeld eine Weinverkostung von einigen Mitgliedern des Dorfklubs
in der Weinhandlung Schulz in Spremberg besucht, um eine erlesene Auswahl an Weinen den Besuchern des Winzerfestes zu reichen. In der Woche vor dem Fest wird das Dorfgemeinschaftshaus Haidemühl von Dorfklub-Mitglieder hergerichtet und herbstlich geschmückt.
Am 7. Oktober startet das Winzerfest um 19.30 Uhr, Einlass ist um 18.30 Uhr. Jeder Gast wird mit einem Glas Wein vom Weingott Bacchus empfangen.
Für Stimmung sorgen die Band „Simple back“ aus Cottbus, das Showballett „Balance“ und die Wahl der dritten Selless´ner Weinkönigin (männlich).
Einige mutige „Kandidatinnen“ haben sich bereits für die Wahl angekündigt.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: