Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Senftenberg: Alte Realschule wird zum Hotel - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Fliesen Lehmann
Mittwoch, 26. September 2018 - 12:40 Uhr | Anmelden
  • Facebook
Stark bewölkt
11°C
 

Anzeige
Fliesen Lehmann

Senftenberg: Alte Realschule wird zum Hotel

9. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Senftenberg: Alte Realschule wird zum Hotel

In ein paar Monaten wird sich die alte Realschule zu einer Großbaustelle wandeln. seite aus Foto: TRZ

Schweizer Investorenpaar will markantes Ensemble behutsam umgestalten

Senftenberg (MB). Wie ein kleines Schloss im Dornröschenschlaf mutet die alte Realschule am Senftenberger Neumarkt an. Seit zwölf Jahren ertönt dort keine Schulklingel mehr, ein paar Theaterleute der Neuen Bühne nutzen noch wenige Räume. Damit soll bald Schluss sein. Denn ein Schweizer Investorenpaar hat das Ensemble gegenüber dem Parkhaus am Schlossparkcenter übernommen. „Wir wollen die Schule zu einem Hotel umfunktionieren“, kündigt Peter Tellini an. Gemeinsam mit seiner Frau Salome habe er sich in die Backsteinschule verliebt. Innerhalb von zwei Jahren sollen 20 Hotelzimmer entstehen, pro ehemaligen Klassenraum jeweils eins. Die benachbarte, ebenfalls in rotem Klinker gehaltene Turnhalle werde sich zu einem Café nebst Lounge wandeln. Die unmittelbare parkähnliche Umgebung mit ihren alten Linden bleibe erhalten.
Der Baustart sei für das kommende Frühjahr vorgesehen. Sämtliche Arbeiten, so Peter Tellini, erfolgen in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutz. Bevor der Umbau beginnt, so versprechen die Investoren, werde es eine größere Veranstaltung geben, bei der die Senftenberger noch einmal ihre alte Schule von innen besichtigen können.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren