Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Senftenberger Hafenfest: Maritimes Urlaubsflair ganz nah - Märkischer Bote
Sonntag, 29. März 2020 - 16:57 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Regenschauer
4°C
 

Anzeige

Senftenberger Hafenfest: Maritimes Urlaubsflair ganz nah

7. August 2015 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland, Top-Themen |

Senftenberger Hafenfest: Maritimes Urlaubsflair ganz nah

Foto: Kleitz Wirth media GmbH

Neptun, Erkundungs-Touren und Kreativangebote beim 3. Senftenberger Hafenfest am 15./16. August:
Senftenberg (ysr). Längst ist der  Stadthafen zu einem Glücksort der Stadt geworden, für Einheimische wie Urlauber und das nicht nur im Sommer!
Die Promenade am Hafen ist ein idealer Startplatz, um das Seenland zu erkunden, egal ob mit dem (Leih-)Rad, auf dem Segway, zu Fuß oder über das Wasser – mit dem Tretboot, führerscheinfreien Motor- oder Hausbooten, Katamaranen, dem Fahrgastschiff Santa Barbara oder dem eigenen Kahn. 140 Liegeplätze gibt es hier. Ein Drittel davon werden von einheimischen Dauerparkern genutzt. „Bereits 2008 flatterten die ersten Anträge für die begehrten Liegeplätze bei uns ein“, erinnert sich Hafenmeisterin Ulrike Herrmann. Sie hat ihr Büro direkt an der Promenade, ist für alle Belange rund um die Ankerplätze, aber auch für Ordnung und Sicherheit. „Manchmal werde ich fälschlicherweise für die Tourist-Info gehalten“, lacht sie. Dann gibt die Hafenverwalterin freundlich Auskunft, verweist an die Kollegen im Zentrum. – Passend zum maritimen Klientel, bieten Gewerbe in Hafennähe Boots- oder Planenreparaturen. Urlauber wie Bürger können zudem ihren Bootsführerschein erwerben. Vom 15. bis 16. August lädt das beliebte Hafenfest unter dem Motto „Fest machen am Stadthafen“ Jung und Alt zum maritimen Erlebnis ein. Gäste erwartet ein spannendes wie abwechslungsreiches Mitmachprogramm am und auf dem Wasser. Zudem wird es eine Wakeboard- und eine spektakuläre Wasser-Licht-Fontänen-Show geben.


Mutige können per Helikopter das Hafengelände erkunden oder ganz gemütlich mit dem Fahrgastschiff.
Für Kinder wird es im Spielplatz-Bereich zahlreiche Kreativ- und Bastelangebote geben. Auch Neptun wird persönlich aus den Tiefen des Sees steigen und nimmt die Kinder mit auf eine spannende Schatzsuche. „Besonders schön wäre es, wenn Kinder mit Kostümen erscheinen“, wünscht sich der Wassergott.

Senftenberger Hafenfest

Programmauszug 15. bis 16. August

Samstag
11 Uhr    offizielle Eröffnung durch den Bürgermeister    Hafenkonzert mit den Lausitzer Chören (Bühne)    Druckluftorchester (Festmeile)
15 Uhr    Streetfight East HipHop (Bühne)
15.30 Uhr    Sakura-Fitness (Bühne)
17 Uhr    Sommerparty unter anderem     mit „The BEST 4“ und Anna-Carina Woitschack
21 Uhr     Hafennacht mit Interface (Bühne)    Sugarbeats-Disco (Festmeile)
22 Uhr    Flames of Water, Wasser-Licht-Fontänenshow

Sonntag
11 Uhr     Frühschoppen an der Bühne mit Peters     Spaß- und Blasmusik    Talk zum Lausitzer Seenland mit Kathrin Winkler    Andreas Fredrich und Volker Mielchen
15 Uhr    Zumbakids (Bühne)
15.30 Uhr    Frame – Wagner Canoe (östlicher Strandbereich)
16 Uhr    Country-Time mit Christian Zumpe und Country- und Linedanceclub Sedlitz (Bühne)
18 Uhr    Gewinnerziehung Hafenfest-Gewinnspiel (Bühne)
18.30 Uhr    Fanfarenzug Großräschen (Festmeile)

Außerdem an beiden Tagen:
Neptun lädt zum Spielen, Basteln und zur Schatzsuche,  Tretboot, Kanu und Standup-Paddling (11-18 Uhr)
Motorboot-Testfahrten (11-18 Uhr), Solarbootfahrten
Magix-Wakeboard-Show (Sa. 12, 14, 16 Uhr, So. 12, 14 Uhr)
Mini-Probefahrten, Helikopter-Rundflüge, Shuttle mit der Seeschlange, Rundfahrten mit der Santa Barbara




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren