Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Glaskunst - Märkischer Bote Glaskunst GlaskunstMärkischer Bote
Samstag, 10. Dezember 2022 - 02:21 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
0°C
 
epaper
Anzeigen

Spremberger für Glasfassade bei künftigem Bürgerhaus

Spremberg | Von | 7. Mai 2021

Spremberg (MB). Kürzlich wurde die Bürgerbeteiligung zur künftigen Fassadengestaltung des Bürgerhauses ausgewertet. Vom 23. bis 30. April hatten die Spremberger die Möglichkeit, einer von drei Varianten ihre Stimme zu geben. Davon sind 1.435 gültige Stimmen in das offizielle Endergebnis eingegangen, 178 Stimmen waren ungültig. Im Rathaus wurden 595 Stimmzettel abgegeben. Das Gesamtergebnis ist eindeutig: Mit großer Mehrheit votierten die Teilnehmer für die Variante 3 – Glaskunst. Auf diese Variante entfielen 1.220 Stimmen. Das sind 85,02 Prozent. Für Variante 1 – Ziegel gingen 116 Stimmen ein, für Variante 2 – Kupfer 99 Stimmen. Die abschließende Entscheidung über die Fassadengestaltung ist der Stadtverordnetenversammlung vorbehalten. Sie befasst sich damit in Kürze in einer Sondersitzung.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: