Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Stausee-Rennen bricht alle Rekorde am 12. und 13. Juni - Märkischer Bote Stausee-Rennen bricht alle Rekorde am 12. und 13. Juni Stausee-Rennen bricht alle Rekorde am 12. und 13. JuniMärkischer Bote
Donnerstag, 18. April 2024 - 12:35 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
8°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Stausee-Rennen bricht alle Rekorde am 12. und 13. Juni

Cottbus, Top-Themen | Von | 5. Juni 2015

150606drachenboot

Während die Zuschauer entspannt am Strand sitzen, werden die Drachenbootpaddler auch in diesem Jahr bei den Neuhausener Wasserfestspielen am 12. und 13. Juni die Zähne zusammenbeißen, um am Ende die entscheidenden Zentimeter schneller zu sein. Wer diesen Spaß vom Boot aus miterleben möchte, kann am 13. Juni kostenfrei im Leserboot des Märkischen Boten Platz nehmen. Hierfür einfach unter post@cga-verlag.de anmelden Foto: Stephan Klinkmüller

Bei den Neuhausener Wasserfestspielen treten am 12. und 13. Juni 32 Drachenboot-Teams an:
Neuhausen (mk). Erlebnisreich wird das kommende Wochenende am Spremberger Stausee. Hier wird zur riesigen Beachparty mit spannenden Drachenbootrennen eingeladen. Insgesamt haben sich in diesem Jahr 32 Teams angemeldet – ein Rekord vermeldet der Veranstalter. Auch sechs Damenteams werden dabei sein. Beginnen  werden die 9. Neuhausener mit dem Nachtrennen. Ab 20 Uhr werden die beleuchteten Boote den Vattenfall-Pokal austragen. Für Stimmung vor dem Start sorgen die Los Pepinos-Trommler mit ihren brasilianischen Rhythmen. Nach den Rennen ist das Höhenfeuerwerk „Stausee in Flammen“ gegen 23.45 Uhr zu erleben. Im Anschluss wird die legendäre Beachparty für Unterhaltung sorgen. Am Wasserfestspiel-Samstag (13.6.) werden die Drachenboot- Teams um die begehrten Pokale kämpfen. Start der Läufe ist um 10 Uhr. Zwischendurch haben gegen 13 Uhr junge Besucher die Gelegenheit, bei der Kinder-Drachenbootregatta selbst zum Paddel zu greifen. Ein Hingucker werden die Finalläufe. Ab 15.45 Uhr werden gleich sechs Boote nebeneinander starten. Das Drachenboot-Tauziehen ab 17 Uhr ist ein feuchter Kraftakt für die Paddler. Ab 20 Uhr wird die Beachparty mit einer spektakulären Wasser-Laser-Licht-Show für Staunen sorgen. Von der Hüpfburg über Ponyreiten bis zum Bogenschießen wird es zu den Wasserfestspielen zahlreiche Angebote für die ganze Familie geben.
Der Eintritt ist frei.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: