Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Strohkränze für Gubener Herbstmarkt - Märkischer Bote Strohkränze für Gubener Herbstmarkt Strohkränze für Gubener HerbstmarktMärkischer Bote
Samstag, 26. November 2022 - 15:54 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
7°C
 
epaper
Anzeigen

Strohkränze für Gubener Herbstmarkt

Guben | Von | 31. August 2022

Strohkränze

Bastelfreunde haben die Möglichkeit im September Strohkränze für das Gubener Herbstfest zu gestalten. Foto: Stadt Guben, Laura Böhme

Guben (MB). Die Stadt Guben bietet in Vorbereitung auf den deutsch-polnischen Herbstmarkt am 1. Oktober originelle Aufgaben. In diesem Jahr haben die Hobbybastler der Doppelstadt die Möglichkeit, einen Strohkranzrohling mit 30 cm Durchmesser und 5 cm Stärke zu gestalten. Bedingung: Es müssen haltbare Materialien unter dem Motto Herbst und Garten verwendet werden.
Die Strohkränze können ab sofort im Service Center der Stadt Guben oder in der Touristinformation Guben, abgeholt werden. Spätestens bis zum 30. September müssen die gestalteten Strohkränze wieder an bekannter Stelle abgegeben werden. Die schönsten Kunstwerke werden am Nachmittag des Herbstmarktes prämiert, attraktive Preise gibt es für die ersten 5 Platzierungen.

Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: