Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Traditioneller Oldtimertreff in Grießen - Märkischer Bote Traditioneller Oldtimertreff in Grießen Traditioneller Oldtimertreff in GrießenMärkischer Bote
Mittwoch, 29. Mai 2024 - 20:10 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
21°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Traditioneller Oldtimertreff in Grießen

Spree-Neiße | Von | 28. April 2023

Ob Groß oder Klein - die alten Autos begeistern Menschen jeden Alters

Ob Groß oder Klein – die alten Autos begeistern Menschen jeden Alters

Grießen (MB). Am 1. Mai 2023 findet wieder das traditionelle Oldtimertreffen in Grießen statt. Im Mittelpunkt steht die Begeisterung für Oldtimer und Youngtimer – egal ob rarer Porsche, VW Käfer oder Wartburg. Viele Besucher feiern das alte Automobil, und auch Motorräder, Mofas, Busse und Lastwagen sind gern gesehen.
Kinderaugen glänzen und Großeltern und Eltern erinnern sich an frühere Tage, wobei auch die Eltern noch zu jung sind, um sich an einen IFA8 im Alltag zu erinnern.

Am 1. Mai 2023 findet am Wasserkraftwerk Grießen die 27. Auflage des traditionellen Oldtimertreffens statt.

Am 1. Mai findet am Wasserkraftwerk Grießen die 27. Auflage des traditionellen Oldtimertreffens statt. Fotos: A. Steinmetz

Auch die Freude der jungen Generation an den alten Autos überrascht, sie wuchsen ja bereits mit aerodynamisch optimierten Massenvehikeln auf. Doch die nostalgischen Formen und die sympathischen Geräusche scheinen auch den Jungen zu gefallen.
Die erste Auflage, eines kleinen Oldtimertreffens, gab es bereits im Jahr 1993 zum Neustart der Erzeugung von Energie aus Wasserkraft in Grießen. Nun erfolgt die 27. Auflage des Oldtimertreffens, wobei das Wasserkraftwerk nun 30 Jahre, nach Demontage und Stilllegung im Jahre 1968, wieder in Betrieb ist. Auch das Gebäude des Wasserkraftwerks, jetzt ein technisches Denkmal, das erstmals 1929 in Betrieb ging, ist die richtige Kulisse für das Oldtimertreffen.
Die „Kleine Gubener Blasmusik“ und Hubschrauber-Rundflüge gehören zum Standard Rahmenprogramm und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Veranstalter bedankt sich bei allen Organisatoren und Sponsoren. Ein Feiertagsausflug nach Grießen lohnt sich sicher!

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: