Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Weihnachten im Schuhkarton - Märkischer Bote Weihnachten im Schuhkarton Weihnachten im SchuhkartonMärkischer Bote
Samstag, 25. Mai 2024 - 09:20 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Clear sky
18°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Weihnachten im Schuhkarton

Spremberg | Von | 15. Dezember 2023

Geschenke der Spremberger sind auf dem Weg zu den Kindern.

schukarton spremberg

Freiwillige Helferinnen beim Sortieren der Päckchen im Saal des Bergschlösschens Foto: David Dotzler

Spremberg (MB). Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ 2023 in Spremberg ist abgeschlossen, so die Mitteilung der Verantwortlichen im Bergschlösschen und Helga Pietkiewicz, die sich wiederholt ehrenamtlich dafür verantwortlich zeigte. Insgesamt wurden 297 Päckchen abgegeben, das sind 105 mehr als 2022. Die Barspenden belaufen sich ähnlich wie im letzten Jahr auf insgesamt 500 Euro. Für Kinder zwischen 2 und 4 Jahren wurden die größte Anzahl an Päckchen abgegeben. Die Päckchen wurden nach drei Altersgruppen sortiert und in großen Versandkartons sicher verstaut. In der letzten Woche wurden sie vom beauftragten LKW-Transport abgeholt und nun in arme Länder weiter befördert.
Ein Dankeschön gilt allen Beteiligten und Abgabestellen in Spremberg für ihren Einsatz, armen Kindern in der Welt eine Weihnachtsfreude zu bescheren.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: