Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Zweite "Jukebox" im Staatstheater Cottbus - Märkischer Bote Zweite "Jukebox" im Staatstheater Cottbus Zweite "Jukebox" im Staatstheater CottbusMärkischer Bote
Dienstag, 23. April 2024 - 20:37 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
7°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Zweite “Jukebox” im Staatstheater Cottbus

Cottbus | Von | 17. Februar 2023

Markus Paul

Markus Paul (Foto), Schauspieler und Sänger, und Schauspielkapellmeister Hans Petith setzen am Wochenende (18. und 19. Februar 2023) einen Großteil der zahlreich eingegangenen Musikwünsche gemeinsam mit ihren Kolleg live im Format “Jukebox” um. Foto: Fotoautomat Staatstheater Cottbus

Cottbus (MB). An gleich zwei Abenden an diesem Wochenende präsentiert das Schauspiel des Staatstheater Cottbus die zweite Ausgabe des neuen Formats „Jukebox“ in der Kammerbühne. Während die Samstagsveranstaltung (18. Februar 2023) bereits ausgebucht ist, gibt es noch Karten für die „Jukebox“ am Sonntag, 19. Februar 2023, 19 Uhr. Cottbuser hatten in den vergangenen Wochen ihre liebsten Hits eingereicht, die bei dem Wunschkonzert live umgesetzt werden. Karten gibt es im Besucherservice sowie online.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: