Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
AOK City Run & Bike 2019 in Cottbus - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Dienstag, 22. Oktober 2019 - 18:07 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Heiter bis wolkig
18°C
 

Anzeige

AOK City Run & Bike 2019 in Cottbus

3. Mai 2019 | Von | Kategorie: Sport |

Sport mit buntem Rahmenprogramm im Cottbuser Puschkinpark am 11. Mai 2019 ab 10 Uhr.

AOK City Run & Bike 2019 in Cottbus

Los geht es mit den ersten Läufen beim Run&Bike am 11. Mai 2019  um 10 Uhr. Ein buntes Bühnenprogramm im Puschkinpark rundet den Tag ab | Foto: Stadtsportbund

Cottbus (MB) Zum wiederholten Male organisieren der Stadtsportbund, die Sportjugend und der LC Cottbus mit Unterstützung der AOK Nordost und vielen
regionalen Partner und Förderern den beliebten AOK City Run & Bike. Am Samstag, den 11. Mai 2019 von 10 bis 15 Uhr werden wieder hunderte Vorschüler beim BambiniLauf, Cottbuser Schüler bei den Schülerläufen, ambitionierte Freizeitläufer bei den 5 und 10 Kilometern sowie viele Teams beim Run & Bike erwartet. Ein buntes Rahmen- und Bühnenprogramm im Puschkinpark von Kinderzirkus und Hüpfburg bis hin zum Auftritt des Doitsu-Budo Kwai und den Kids der Kita Freundschaft runden das Event ab, Für gute Musik sorgt die Cottbuser Band Simpel Back. ” Unsere vielen fleißigen Helfer an der Strecke, im Meldebüro, bei der Siegerehrung, im Start- und Zielbereich oder bei den Mitmachangeboten freuen sich auf den Tag. Es wird ein Breitensportevent für die ganze Familie. Mal sehen wer die Wertungsläufe gewinnt und ob wir einen neuen Teilnehmerrekord beim Teamwettkampf Run&Bike hin bekommen. Wir freuen uns auf ihre Teilnahme und ihren Besuch.”, so Organisator Tobias Schick vom Stadtsportbund Cottbus. Insgesamt werden mehr als 100 Helfer am Tag im Einsatz sein. Neu in diesem Jahr, dass die 5 bzw. 10 km Läufe nicht nur Punkte für den Sparkassen TeamLaufCup und Niederlausitz Cup bringen sondern auch für den Brandenburg Cup in die Wertung eingehen. Neben Gloria Siebert und Oberbürgermeister Holger Kelch werden wieder verschiedene Persönlichkeiten der Stadt die einzelnen Startschüsse und Siegerehrungen durchführen. Alle Finisher erhalten eine Teilnehmermedaille als Anerkennung und Erinnerung. Startzeiten, Lage- und Streckenpläne findet man unter www.run-bike-cottbus.de. Hier kann auch online die Anmeldung erfolgen. Am Tag selbst ist bis gut eine Stunde vor dem jeweiligen Start die Anmeldung noch möglich. Hierfür bitten die Veranstalter möglichst frühzeitig vor Ort zu sein.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren