Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Fußball regional: Vorschau Südbrandenburg vom 2. März 2019 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Dienstag, 22. Oktober 2019 - 01:47 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
10°C
 

Anzeige

Fußball regional: Vorschau Südbrandenburg vom 2. März 2019

1. März 2019 | Von | Kategorie: Sport |

Verbandsliga
Aller guten Dinge sind Drei? Nach zwei Niederlagen beim 1. FC Frankfurt 2013 und 2018 soll es für Grün-Weiß Lübben im dritten Anlauf den ersten Sieg geben. Mit dem überraschenden Sieg am letzten Wochenende (23. bis24.2.19) schöpften die Grün-Weißen neuen Mut im Abstiegskampf und wollen eine Serie gegen den Tabellenzweiten starten.
Landesliga Süd
Im Hinspiel mühte sich der FSV Brieske/Senftenberg bei Aufsteiger Schlieben zu einem knappen 1:0 Sieg. Im Rückspiel in der Elsterkampfbahn werden Trainer Steffen Rietschel wieder einige Stammspieler fehlen, so dass auch diese Partie kein Selbstläufer wird. Als Favorit wollen die Knappen natürlich die Niederlage aus Fürstenwalde ausgleichen und werden versuchen einen erfolgreichen Heimstart hinzulegen.
Landesklasse Süd
Im Abstiegskampf gefordert, erwartet der VfB Hohenleipisch II zum ersten Rückrundenspiel den SC Spremberg, der in der Vorwoche schon gut startete und Ortrand bezwang. Auch der Kolkwitzer SV wusste einen erfolgreichen Start hinzulegen und reist zu den treffsicheren Altdöbenern, die ihrerseits den Spitzenreiter stürzen wollen. Für den FC Lauchhammer wird die Partie in Döbern zur erneuten Bestandsaufnahme. Die Hoffnung, etwas Zählbares einzusammeln, ist aber verschwindend gering. Nach dem Trainerwechsel in Großräschen soll bei Fichte Kunersdorf die Trendwende geschafft werden. Die starken Fichte-Kicker wissen aber um ihre Heimstärke und wollen den Anschluss an Rang Vier nicht verlieren. Zum Mittelfeldduell erwartet Eintracht Ortrand den VfB Cottbus und hofft, nach eigener Ansicht, auf mehr Schiedsrichterglück und einen Sieg. Brieske/Senftenberg II setzt am Wochenende aus und spielt dafür ein Freundschaftsspiel gegen den VfB Weißwasser. M.Kloss

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren