Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Fußballverein „Forster Löwen“ gegründet - Märkischer Bote Fußballverein „Forster Löwen“ gegründet Fußballverein „Forster Löwen“ gegründetMärkischer Bote
Dienstag, 23. April 2024 - 07:18 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Fog
-2°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Fußballverein „Forster Löwen“ gegründet

Sport | Von | 12. Dezember 2022

Uwe Koch und Murtaza Alizada

Uwe Koch (r.), Referent für das Programm Integration durch Sport gratulierte den ersten Vorsitzende Murtaza Alizada (l.) zur Gründung des neuen Forster Fußballvereins „Forster Löwen“. Foto: M. Weber

Forst (MB). Seit dem 5. Dezember 2022 besitzt Forst einen neuen Fußballverein: die „Forster Löwen“, gegründet durch die Gruppe Integration durch Sport und Kultur.
Die Gründungsfeier fand im Kompetenzzentrum in Forst statt, Moderator und DJ Tobi Müller führt an diesem Abend durchs Programm und sorgte nach dem offiziellen Teil auch noch für Unterhaltung.
Der erste Vorsitzende Murtaza Alizada begrüßte seine Gäste: Anett Müller Fachbereichsleitung in Bildung und Sport, Prof. Dr.Silvester Stahl aus Potsdam der das Projekt begleitet, Referent für das Programm Integration durch Sport Uwe Koch, Mitglied SPD Stadt Forst Klaus Dieter Stenzel, Stadtteilmanagerin Katleen Hubrich, Inhaber vom MIWE Gesundheitszentrum Michael Weber sowie weitere Vertreter vom Brandenburgischen Sportbund und örtlicher Vereine.
„Außer Fußball treffen wir uns zum gemeinsamen Austausch sowie bei Feiern, Deutschkurse für Erwachsene und Kinder. Das MIWE Gesundheitszentrum stellt die Räumlichkeiten und ein Büro zur Verfügung ein großer Dank geht an Michael Weber für die Kooperation. Darüber hinaus wollen wir eine Anlaufstelle für Alle Migranten sein wenn es um den Behördendschungel geht, sowie bei allen kleinen und großen Probleme“, erklärte Murtaza Alizada.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: