Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Isabell Klein gewann Gold im Hakenleitersteigen - Märkischer Bote Isabell Klein gewann Gold im Hakenleitersteigen Isabell Klein gewann Gold im HakenleitersteigenMärkischer Bote
Sonntag, 4. Dezember 2022 - 03:58 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
0°C
 
epaper
Anzeigen

Isabell Klein gewann Gold im Hakenleitersteigen

Sport, Top-Themen | Von | 5. Juli 2022

Isabell Klein

Isabell Klein ist neue Deutsche Meisterin im Hakenleitersteigen.
Foto: Ute Richter

Schenkendöbern (UR). Die Groß Gastroserin Isabell Klein ist neue Deutsche Meisterin im Hakenleitersteigen im thüringischen Mühlhausen geworden. Die Gemeindejugendwartin von Schenkendöbern hat mit 8:45 sec bei ihrer ersten Teilnahme bei einer Deutschen Meisterschaft im Hakenleitersteigen die Konkurrenz hinter sich gelassen. Mehr als 1300 Kameradinnen der Feuerwehren aus ganz Deutschland waren bei den unterschiedlichen Disziplinen am Start. Erst kürzlich hatte die junge sportliche Frau mit dem Neuzeller Feuerwehrchef David Schulz den Treppenlauf der Feuerwehrleute in Berlin gewonnen.
Auch mit dem Team Lausitz hat Isabell Klein die Mannschaftswertung in Mühlhausen bei den Deutschen Meisterschaften gewonnen. Sowohl das Frauen- als auch das Männerteam haben die Pokale mit in die Lausitz gebracht. Bei den Einzelwertungen waren die Lausitzer ebenfalls äußerst erfolgreich. Damit haben sie sich qualifiziert für die Feuerwehr- Olympiade vom 17. bis 24. Juli in Slowenien.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: