Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Julian Krupper erkämpft EM-Bronze - Märkischer Bote Julian Krupper erkämpft EM-Bronze Julian Krupper erkämpft EM-BronzeMärkischer Bote
Dienstag, 23. April 2024 - 18:34 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
9°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Julian Krupper erkämpft EM-Bronze

Sport | Von | 25. April 2023

Julian Krupper

Insgesamt drei Spremberger Sumotoris nahmen an den Europameisterschaften in den Altersklassen u21 und u23 teil. EM-Debütant Julian Krupper (Foto) holte sich die Bronze-Medaille. Für die Gebrüder Mazur sprang am Ende leider nur der fünfte Platz raus. Foto: Deutscher Sumo-Bund

Region (MB). Im polnischen Kielce fanden die Europameisterschaften der Altersklassen u21 und u23 im Sumo statt. Bundestrainerin Sandra Köppen-Zuckschwerdt nominierte gleich drei Spremberger Sumotoris vom KSC ASHAI Spremberg. Die Gebrüder Mazur gingen in der u21 an den Start aber agierten leider etwas glücklos. „Ich weiß bis jetzt nicht warum er verloren hat, die Bronzemedaille war zum greifen nahe”, so die Bundestrainerin zum Abschneiden von Thanakon, dem Jüngeren der beiden Brüder. „Platz 5 wäre im Vorfeld der EM eine super Platzierung gewesen aber jetzt mit dem Wissen, da war absolut mehr drin, sind wir schon enttäuscht“, so sein Bruder Phumpanya der mit dem Deutschen Team ebenfalls auf dem undankbaren 5. Platz landete. Den Sprung aufs Podest schaffte EM-Debütant Julian Krupper. Nach einer etwas umstrittenen Niederlage gegen den späteren Vize-Europameister aus der Ukraine gelangen Julian zwei schnelle Siege gegen Zoltanski (POL) und Mayer (HUN). Der Kampf um die Bronzemedaille musste nach einer undurchsichtigen Situation wiederholt werden. Beim Restart zeigte Julian gegen den Norweger Gunheim, dass er unbedingt gewinnen will. Nach nur fünf Sekunden konnten der Spremberger seinen Gegner aus dem Ring befördern und sicherte sich somit seine erste EM-Medaille.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: