Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Ausbildung klarmachen - Woche der Ausbildung 2019 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Samstag, 19. Oktober 2019 - 09:31 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
11°C
 

Anzeige

Ausbildung klarmachen – Woche der Ausbildung 2019

8. März 2019 | Von | Kategorie: Region, Top-Themen |

Woche der Ausbildung vom 11. bis 15. März  2019 bietet viele Angebote.

Ausbildung klarmachen - Woche der Ausbildung 2019

Cottbus (MB). „#AUSBILDUNGKLARMACHEN“ – unter diesem Motto startet die diesjährige Woche der Ausbildung der Bundesagentur für Arbeit. Vom 11. bis 15. März 2019 werben bundesweit Regionaldirektionen, Arbeitsagenturen sowie Jobcenter auf regionaler Ebene für die duale Berufsausbildung und informieren über deren Chancen genauso wie zu Karrierewegen.
Die Woche der Ausbildung startet in Cottbus mit einer neuen Videobotschaft auf dem YouTube Kanal BENNY JOB zum Thema Bewerbung. Außerdem ist die Hotline 0355/ 619 1010 von Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr und Freitag von 9 bis 12.30 Uhr zur Berufsberatung geschaltet. Einfach anrufen und Fragen rund um Ausbildung direkt beim Berufsberater loswerden.

Aktionen in Cottbus
Täglich informieren regionale Arbeitgeber zu ihren Ausbildungsmöglichkeiten. Angesprochensind Jugendliche und deren Eltern zur beruflichen Orientierung sowie potentielle Bewerber für den Ausbildungsstart in 2019. Im Anschluss an die Vorträge können Einzelgespräche (SpeedDating) stattfinden. Bewerbungsunterlagen sollten mitgebracht werden:
So gibt es Info-Veranstaltungen und Speed-Dating jeweils um 14. 30 Uhr im BiZ Cottbus: Montag – Deutsche Bahn, Dienstag – Lindner Gerüstbau, Mittwoch – Seehotel Burg, Donnerstag – Lidl,und bereits um 14 Uhr – LEAG.
In einem Tag der offenen Tür der Jugendberufsagentur Arbeitgeber Höffner Möbel am Dienstag, 12. März 2019, ab 10 Uhr seine Ausbildungsangebote in der Cottbuser Straße 53b vor.
Die Praktika-Börse der Berufsberatung, des Jobcenters Cottbus, der IHK und HWK für berufsschulpflichtige Flüchtlinge in „Grundbildung Plus“lädt am Donnerstag, ab 9 Uhr ins OSZ I Cottbus ein.
Die BiZ-Einführung „#Ausbildung klarmachen“ des Jobcenter Cottbus für Jugendliche unter 25 Jahren und asylberechtigte Jugendliche findet am Dienstag, 12. März 2019, um 10 Uhr in der BiZ, Agentur für Arbeit Cottbus statt.
Unternehmen sind heute mehr denn je auf qualifiziertes Personal angewiesen. Mit einer betrieblichen Ausbildung sichern sie sich frühzeitig künftige Fachkräfte. Gleichzeitig eröffnen sich jungen Menschen vielfältige Chancen für ihr Berufsleben. Es zahlt sich für sie auch langfristig aus: Wer sich in seinem Beruf gut auskennt und auch nach der Lehre durch Weiterbildung am Ball bleibt, kann es mit einem dualen Ausbildungsberuf weit bringen..

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren