Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Land & Leute: Geschätztes Alt Ströbitz - Märkischer Bote Land & Leute: Geschätztes Alt Ströbitz Land & Leute: Geschätztes Alt StröbitzMärkischer Bote
Mittwoch, 10. August 2022 - 07:20 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter
14°C
 
epaper
Anzeigen

Land & Leute: Geschätztes Alt Ströbitz

Land und Leute | Von | 9. November 2018

Feiern, ohne an die Kosten zu denken.

DSC 1347

Angela und Harald Geike verwöhnen Feiernde mit individuellem Buffet. Wer im „Alt Ströbitz“ Weihnachten oder Silvester genießen möchte, sollte vorbestellen | Foto: cga-archiv

Ströbitz (mk). Ob Firmenfeier, Jubiläum, Vereinsfest, Geburtstag, Weihnachten oder die Silvesterfeier – wer einen Ort sucht, um besondere Anlässe gebührend zu feiern, ist in der Gaststätte „Alt Ströbitz“ genau richtig. Garant für unbeschwerte Stunden ist hier immer wieder das Gastronomen-Ehepaar Angela und Harald Geike. „Wer zu uns feiern kommt, weiß vorher was er bekommt“, sagt Harald Geike.
Dabei meint er nicht allein das, was auf den Tisch kommt, sondern auch die Rechnung dazu. So wird im „Alt Ströbitz“ ein komplettes Buffet, inclusive sämtlicher Getränke, nach den individuellen Wünschen der Gäste zum garantierten Festpreis geboten. Alles was an dem Abend auf der Karte steht, kann von den Gästen bestellt werden. „All inclusive“ heißt dieses Erfolgsrezept der Gaststätte, bei dem der Gast den Preis für die Feier bereits vorher kennt. Überraschungen bei der Rechnung gibt es so im „Alt Ströbitz“ nicht. Am 26.12.2018 gibt es wieder das beliebte 3-Gänge-Weihnachtmenue zum attraktiven Preis. Wer sich am 2. Weihnachtsfeiertag oder am Silvestertag verwöhnen lassen möchte, sollte dafür unbedingt Plätze unter Telefon: 0355 290 30158 reservieren.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: