Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Lieberose: Becker liest bei seinem Taufstein - Märkischer Bote Lieberose: Becker liest bei seinem Taufstein Lieberose: Becker liest bei seinem TaufsteinMärkischer Bote
Montag, 8. August 2022 - 16:25 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
27°C
 
epaper
Anzeigen

Lieberose: Becker liest bei seinem Taufstein

Unterhaltung & Freizeit, Kultur & Service | Von | 13. Dezember 2019

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!

Taufstein

Der Schauspieler Michael Becker an einem besonderen Ort: vor dem prächtigen Altar der Landkirche in Lieberose und direkt am kostbaren historischen Taufstein, über dem er selbst vor Jahrzehnten die Taufe empfangen hat Foto: J. Heinrich

Lieberose (h.) Der Schauspieler Michael Becvker liest in diesen Tagen an verschiedenen Orten Weihnachtsgeschichten von Astrid Lindgren.
Pelle, Lotta, Polly, Madita, Tomte Tummetott, Pfefferkuchenduft auf Birkenlund, Pippi Langstrumpf, der Fuchs, Michel aus Lönneberga, Festschmaus in Bullerbü, Schnee, viel Schnee und herrliche Weihnachten kommen darin vor. Begleitet von Antje Gräupner an der Harfe ist er am 20. Dezember mit diesem Programm in der Landkirche Lieberose zu erleben – einem für ihn ganz besonderen Ort: Hier wurde er einst getauft und diese Stadt ist er bis heute  zuhause. Seine künstlerische Heimat ist das Theater in Cottbus.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: