Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Corina Reifenstein - Märkischer Bote - Märkischer Bote Corina Reifenstein - Märkischer Bote Corina Reifenstein - Märkischer BoteMärkischer Bote
Donnerstag, 19. Mai 2022 - 06:36 Uhr | Anmelden
  • FacebookCorina Reifenstein

header-logo

Heiter bis wolkig
12°C
 
epaper
Anzeigen

Corina Reifenstein

4. Dezember 2021 | Von | Kategorie: Personen, Handwerkskammer Cottbus |

DSC 5862 bearbeitet

HWK-Präsidentin und Bauunternehmer Corina und Bert Reifenstein im Gespräch mit Obermeister Ingo Krüger (M.). Foto: Archiv

Diplom-Ingenieurin (FH) Corina Reifenstein (*31.12.1967) lebt in Spremberg, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Nach der Lehre als Baufacharbeiterin mit Abitur folgte das Ingenieurstudium für Bauwesen in Cottbus.

1991 begann sie als Projektingenieurin in der TERPE BAU GMBH zu arbeiten. Seit 2010 ist sie Geschäftsführende Gesellschafterin gemeinsam mit ihrem Mann, Maurermeister Bert Reifenstein.

Das Unternehmen gehört zu den führenden Baufachbetrieben für Hoch- und Tiefbau in der Lausitz und beschäftigt 42 Mitarbeiter. Seit 2010 ist Corina Reifenstein Mitglied der Vollversammlung, seit 2016 Vizepräsidentin der HWK Cottbus.

HWK-Präsidentin Corina Reifenstein

Nach 20 Jahren erfolgreicher Arbeit als HWK-Präsident gratuliert Bäckermeister Peter Dreißig der frisch gewählten neuen Präsidentin Corina Reifenstein. Foto: FH

Die Mitglieder der HWK-Vollversammlung wählten Corina Reifenstein am Donnerstag, 2. Dezember 2021, an die Spitze des südbrandenburgischen Handwerks. Die Wahl fiel einstimmig aus.

Bäckermeister Peter Dreißig, der dieses Amt insgesamt zwanzig Jahre führte, wurde zum Ehrenpräsidenten ernannt.




Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren