Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Personen - Märkischer Bote Personen PersonenMärkischer Bote
Mittwoch, 18. Mai 2022 - 04:31 Uhr | Anmelden
  • FacebookPersonen vom 29.01.2022

header-logo

Klare Nacht
12°C
 
epaper
Anzeigen

Personen vom 29.01.2022

28. Januar 2022 | Von | Kategorie: Personen |

Harald Altekrüger

Harald Altekrüger

Landrat Harald Altekrüger freut sich, dass die Errichtung der Gesamtschule Spree-Neiße mit gymnasialer Oberstufe in Kolkwitz so gut voran geht: „Am 7. Mai 2022 ist es mit der feierlichen Grundsteinlegung endlich soweit, dass unsere Zukunftsvision einer modernen Gesamtschule in Spree-Neiße einen weiteren wichtigen Meilenstein ihrer Realisierung erreicht. Als Landrat macht es mich sehr stolz, unser Vorhaben derzeit wachsen zu sehen und es in naher Zukunft erfolgreich für Kinder und Jugendliche aus unserem Kreisgebiet in die Tat umgesetzt zu erleben.“ Die Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe wird im Schuljahr 2023/2024 am Kolkwitzer Standort eröffnen. Die Beschulung mit den ersten 7. Klassen erfolgt bereits im Schuljahr 2022/2023 im landkreiseigenen Oberstufenzentrum II.

 

 

 

 

Tobias Dorn

Tobias Dorn

Der Aufsichtsrat der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) hat mit Wirkung zum 1. April 2022 Tobias Dorn als neuen Geschäftsführer der KWG mbH Senftenberg und BMA GmbH Senftenberg berufen. Er tritt damit die Nachfolge von Roland Osiander an, der sich altersbedingt nach rund 22 Jahren als Geschäftsführer der beiden Unternehmen verabschiedet und in den wohlverdienten Ruhestand geht. „Ich freue mich und bin stolz der neue Geschäftsführer für die KWG und BMA zu werden. Für die Zukunft stehen komplexe und anspruchsvolle Aufgaben rund um das Thema Wohnen an, die wir bewältigen müssen. Mein Dank gilt den sechs Aufsichtsratsmitgliedern, die mir die anspruchsvolle Aufgabe anvertraut haben“, so Tobias Dorn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gertrud Juretzko

Gertrud Juretzko

Das Diakonischen Alten-und Pflegezentrum „Albert-Schweitzer-Haus“ in Cottbus konnte am 12. Januar 2022 gleich zwei hochkarätige Geburtstage feiern.
Bewohnerin Gertrud Juretzko feierte ihren 105. Geburtstag im pandemiebedingt kleinsten Kreis der Familie. Neben einem hörenswerten Ständchen der Mitarbeitenden freute sich Frau Juretzko über unzählige Präsente und Blumen.
In der gleichen Einrichtung feierte Anneliese Nagel ihren Geburtstag und wurde 102 Jahre alt. Nach dem Kaffee wurde hier ganz zünftig mit edlem Eierlikör angestoßen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Glenn Pielenz

Glenn Pielenz

Glenn Pielenz ist seit Montag neuer Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in Gallinchen. Nach seiner Ausbildung sammelte der 23-jährige Bankkaufmann und Sparkassenfachwirt umfangreiche Erfahrungen in der Geschäftsstelle Breitscheidplatz. Jetzt freut er sich auf seine neue berufliche Herausforderung als Geschäftsstellenleiter. „Die Zufriedenheit unserer Kunden ist mir sehr wichtig“, erklärt Glenn Pielenz. „Gemeinsam mit meinem Team garantieren wir unseren Kunden hier in Gallinchen auch zukünftig einen erstklassigen Service und beste Beratung zur Erfüllung ihrer finanziellen Wünsche.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Dzmitry Dabravolski

Dr. Dzmitry Dabravolski

Am 15. Januar trat Chefarzt Herr Dr. med. Dzmitry Dabravolski seinen Dienst im Naëmi-Wilke-Stift an. Der erfahrene Wirbelsäulenspezialist bereitet die Gründung eines Zentrums für Wirbelsäulenchirurgie und Wirbelsäulentherapie in Guben vor. Das Naëmi-Wilke-Stift mit bisherigem Schwerpunkt in der Orthopädie erweitert damit sein medizinisches Spektrum um das wesentliche Behandlungsgebiet der Wirbelsäulenchirurgie und der Wirbelsäulentherapie und geht konsequent den Weg der Spezialisierung weiter. Als einer der ersten Mediziner in Deutschland bekam Dr. Dabravolski, der in Hamburg promovierte, schon im Jahre 2013 das Master-Zertifikat der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG).

Fotos: CGA-Archiv, Ralf Weide (KWG), Diakonisches Werk Niederlausitz gGmbH, Sparkasse Spree-Neiße, Naëmi-Wilke-Stift

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren