Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Personen - Märkischer Bote
Montag, 21. Juni 2021 - 15:22 Uhr | Anmelden
  • Personen vom 29.05.2021Personen vom 29.05.2021

Personen vom 29.05.2021

Personen vom 29.05.2021
30°C
 

Anzeige

Personen vom 29.05.2021

28. Mai 2021 | Von | Kategorie: Personen |

Personen vom 29.05.2021

Dr. Roger Kirchner

Der Cottbuser Dr. Roger Kirchner, 1990 bis 1996 Gründungspräsident der Brandenburgischen Ärztekammer, hatte am Dienstag 75. Geburtstag. Als junger Arzt für Frauenheilkunde leitete er in den 1970er Jahren in Cottbus die für die DDR neue Ehe- und Sexualberatungsstelle. Später inszenierte er unter dem Dach des Kulturbundes Jazz-Podien, aber auch Talkveranstaltungen zu „heißen“ Deutungen Freudscher Gegenwartsanalysen. Er hatte inzwischen die Fachrichtung gewechselt; seit 1994 unterhält er eine erfolgreiche Praxis für Psychotherapeutische Medizin und Psychoanalyse.

 

 

 

 

 

 

Personen vom 29.05.2021

Thomas Berges

Als Händlerpersönlichkeit im bürgernahen Supermarktbereich hat sich Thomas Berges, Chef der REWE Markt Thomas Berges OHG in der Schweriner Straße in Cottbus, viel Sympathie bei der Studentenschaft und besonders im Stadtteil Ströbitz erworben. Anfang der Woche wurde der erfolgreiche Händler, der seinen Markt wochentags bis 24 Uhr offen hält, 60 Jahre alt. Der Bürgerverein Ströbitz, mit dem es enges Zusammenwirken gibt. gratuliert herzlich. Im Sommer steht der Umzug des Marktes zur Lausitzer Straße (Standort altes Gaswerk) bevor.

 

 

 

 

 

 

Personen vom 29.05.2021

Thomas Berges

Zu dem Konzept der Brandenburger Landesregierung zur Umstrukturierung von Landesbehörden erklärt der Direktkandidat der Linken im Wahlkreis Cottbus/ Spree-Neiße und Landtagsabgeordnete der Linksfraktion, Christian Görke: „Was ich bisher vom Konzept der Landesregierung gesehen habe, gleicht einer Arbeitsverweigerung gegenüber der Lausitz. Keine konkreten Aussage, welche Landesbehörden als Flankierung des Strukturwandels zusätzlich in die Lausitz kommen sollen. Es muss ja nicht, wie die vorherige Landesregierung mit mir als Finanzminister beschlossen, ein ganzes Ministerium sein – aber gar nichts ist ein Offenbarungseid.“

 

 

 

 

 

 

 

Personen vom 29.05.2021

Fred Mahro

Mit symbolischem Spatenstich eröffnete Gubens Bürgermeister Fred Mahro gemeinsam Landwirtschaftsminister Axel Vogel und Bauleuten einen Bauabschnitt der Hochwasserschutzwand im Bereich der Alten Poststraße. Die vorhandene Schutzwand um weitere 148 Meter bis zum Plastinarium verlängert. Dabei werden ein Auslaufbauwerk sowie ein Pumpwerk im Auslaufbereich der Egelneiße sowie ein Fischaufstieg errichtet.
Der FC Energie Cottbus hat den früheren Juniorenspieler des FCE Jonas Hildebrandt zur kommenden Saison verpflichtet. Im Jahr 2018 ging der zentrale Mittelfeldspieler zum F.C. Hansa Rostock. Zuletzt stand er bei Rot-Weiß Essen unter Vertrag.

 

 

 

 

 

 

 

Personen vom 29.05.2021

Dr. Götz Brodermann

„Universitätsmedizin Cottbus -das Tesla-Werk der Lausitz?“ heißt eine FDP-Online-Veranstaltung mit CTK-Chef Dr. Götz Brodermann am 2. Juni ab 19 Uhr. Es moderieren die Kreisvorsitzende und Bundestagskandidatin Laura Schieritz und ihr Cottbuser Vize Felix Sicker. Interessierte melden sich unter schieritz@fdp-lausitz.de an. Einwahldaten bietet auch www.fdp-lausitz.de/termine .

Fotos: J. Heinrich, Die Linke, CGA-Archiv

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren