Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Personen vom 30. Dezember 2023 - Märkischer Bote Personen vom 30. Dezember 2023 Personen vom 30. Dezember 2023Märkischer Bote
Samstag, 25. Mai 2024 - 16:38 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
25°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Personen vom 30. Dezember 2023

Personen | Von | 29. Dezember 2023

AnneRabe nBS c approval.Annette Hauschild

Anne Rabe Foto: Annette Hauschild

Am 6. Januar ist Anne Rabe zu Gast bei den Senftenberger Lesungen. Sie liest aus ihrem Prosadebüt „Die Möglichkeit von Glück“. Die Autorin wurde 1986 geboren und ist Dramatikerin sowie Drehbuchautorin. Ihre Theaterstücke wurden mehrfach ausgezeichnet. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr.

 

 

 

 

 

DM Torsten Haase 1200px 3

Dipl. med. Torsten Haase Foto: Naemi-Wilke-Stift Guben

Der Gubener Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie, Dipl. med. Torsten Haase, informiert über das neue Angebot der Notfallversorgung in den Praxisräumen des Ambulanzzentrums des Naëmi- Wilke-Stifts ab dem 6. Januar von 8 bis 11 Uhr. „Behandelt werden chirurgische Akutpatienten, das heißt, die Beschwerden sind in den letzten 24 Stunden aufgetreten und bestehen nicht seit längerer Zeit“, erklärt der Mediziner. Das Angebot besteht erst einmal für den Januar. „Je nachdem, wie es sich bewährt, entscheiden wir über eine Fortführung“.

 

 

tim leuschner

Tim Leuschner Foto: BTU

Mit ihren selbst konstruierten Bauwerken beteiligten sich Studenten und Schüler am Lausitzer Brückenbauwettbewerb – dem traditionellen studentischen Wettbewerb der Maschinen- bauer der BTU. Tim Leuschner erarbeitete sich erneut den Sieg und den Wanderpokal. Bei einem Gewicht von nur 269,5 Gramm hatte seine Brücke eine Bruchkraft von 4158 Newton, das sind umgerechnet ca. 416 Kilogramm. Der Absolvent des Studiengangs Maschinenbau konnte den Wettbewerb bereits zweimal gewinnen. Sowohl das Feld der Teilnehmer als auch das Leistungsniveau beziehungsweise die Bruchkraft der Brücken waren beim diesjährigen Wettbewerb außergewöhnlich groß. Zahlreiche Zuschauer drückten den mit ihren Brückenmodellen angetretenen Akteuren die Daumen.

 

 

 

Volksbank Baer 6046 stehend web sw

Frank Baer Foto: Volksbank Spree-Neiße eG

Die Volksbank Spree-Neiße e.G. ist neuer Sponsor der Lausitzer Füchse. „Schnelligkeit, Präzision, Teamgeist und regionale Verwurzlung sind wichtige Gemeinsamkeiten, die wir mit den Lausitzer Füchsen teilen.“, betont der Volksbank-Vorstand Frank Baer.

 

 

 

 

 

 

schaeuble wolfgang gross

Wolfgang Schäuble Foto: bundestag.de

Der CDU-Politiker Wolfgang Schäuble ist am 26. Dezember ist Alter von 81 Jahren verstorben. Der ehemalige Präsident des Deutschen Bundestages begleitete im Laufe seines Lebens zahlreiche weitere hohe politische Ämter wie Kanzleramtschef, Finanz- und Innenminister, CDU-Vorsitz- ender und war bis zuletzt Bundestagsabgeordneter. Auch in der Lausitz war der Politiker häufig unterwegs, zuletzt eröffnete er am 9. Mai diesen Jahres die Europa-Gespräche an der BTU. Schäuble galt als einer der einflussreichsten und erfahrensten Politiker Deutschlands. Er starb im Kreise seiner Familie.

 

 

 

 

 

Der polnische Botschafter Dariusz Pawłoś empfing in Berlin 11 Schüler des Polnisch-Kurses der Schmellwitzer Oberschule. Diese nutzten die Audienz in der Botschaft, um über ihren Alltag, ihre Zukunftspläne und Wünsche zu sprechen. Auch die Arbeit und Struktur der Botschaft wurden vorgestellt. Ermöglicht hat den Besuch die engagierte Lehrerin Beata Zgolik Mrozek, die den Kurs an der Schule leitet.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: