Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Guben tut gut - Märkischer Bote Guben tut gut Guben tut gutMärkischer Bote
Samstag, 3. Dezember 2022 - 04:38 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Schneeschauer
-2°C
 
epaper
Anzeigen

In der Heimat ist es am schönsten

Job & Karriere | Von | 17. Dezember 2021

Initiative „Guben tut gut“ unterstützt Rückkehrer.

Guben tut gut

Für viele ehemalige Gubener wächst besonders in der Weihnachtszeit, die Sehnsucht nach der alten Heimat. Leider kann der Rückkehrertag auch in diesem Jahr nicht vor Ort stattfinden. Abhilfe ist jedoch durch ein vielfältiges Online-Angebot geschaffen. Firmen präsentieren sich mit ihren offenen Stellen- und Wohnungsangeboten, in der Zeit vom 22.Dezember bis zum 10. Januar, auf der Internetseite der Stadt Guben.
Foto: CGA-Archiv

Guben (MB).Weihnachten ist das Fest der Familie und der Freunde. Für viele ehemalige Gubener wächst besonders in dieser Zeit die Sehnsucht nach der alten Heimat und der Wunsch auch permanent in die Region zurückzukehren. Diese Menschen können die Chance des Rückkehrertages nutzen und vielleicht wird somit schon ganz bald aus einem „Coming home for Christmas…“ ein „Zurück in die Heimat“.
Aufgrund der aktuellen Situation kann der Rückkehrertag auch in diesem Jahr leider nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden. Die Willkommensagentur „Guben tut gut.“ möchte dennoch allen Rückkehr- und Zuzugswilligen die Möglichkeit bieten mit potenziellen Arbeitgebern und Vermietern direkt in Kontakt zu treten, und führt den Rückkehrertag erneut online durch.
Der mittlerweile vierte Rückkehrertag findet am 27. Dezember 2021 statt. Die Firmen präsentieren sich mit ihren offenen Stellen- und Wohnungsangeboten, in der Zeit vom 22. Dezember 2021 bis zum 10. Januar 2022, auf der Internetseite der Willkommensagentur. Am 27. Dezember 2021  besteht dann die Möglichkeit, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr, direkt mit den jeweiligen Ansprechpartnern der einzelnen Firmen telefonisch in Kontakt zu treten.
Bereits ab dem Mittwoch, 22. Dezember 2021  können Interessierte per E-Mail Kontakt mit den einzelnen Unternehmen aufnehmen und diesen dann am 27. Dezember vertiefen. Auch Informationen zu sozialen Einrichtungen, Kindergärten und Schulen sollen gegeben werden. Es lohnt sich also vorbei zu schauen, um so einen neuen Job oder eine passende Wohnung zu finden.

Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: