Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Wohltat für Augen und Ohren in Cottbus - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 2. Dezember 2020 - 06:35 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Überwiegend klar
-3°C
 

Anzeige

Wohltat für Augen und Ohren in Cottbus

13. November 2020 | Von | Kategorie: Gesundheit, Ratgeber |

Mit Fachgeschäft für vergrößernde Sehhilfen und Hörerlebnis in Cottbus wieder Freude im Alltag.

Cottbus (ik). Für viele hör- und sehbeeinträchtigte Menschen ist dies ein großer schier unerfüllbarer Wunsch-Freude am Alltag. Natürlich  sind regelmäßige ärztliche Kontrollen wichtig, und dann…?
…dann werden vergrößernde Sehhilfen und Hörgeräte verordnet- es gibt unzählige Varianten und Systeme.
Der verstaubte Ruf von klassischen Hörgeräten und Brillen gehört längst der Vergangenheit an! Die Systeme im Ohr sind inzwischen zu winzigen Knöpfen und Brillen zu modischen Accessoires geworden. Es gibt die Möglichkeit von Bildschirmlesegeräten oder auch Hörgeräte und Brillen mit dem Handy zu verbinden.
Gerade hier sind Bedarfsanalyse („Was will ich? Was brauche ich? Wofür brauche ich es? Wie lange?“),  Anpassung und auch die Erfolgskontrolle mit Nachregulierung entscheidend.
Wer mit viel Geduld professionell beraten werden möchte, findet in der Cottbuser Friedrich-Ebert-Straße 16 die idealen Spezialisten.
Für den richtigen Durchblick
In den selben Räumen der Friedrich-Ebert-Straße befindet sich auch das Fachgeschäft für vergrößernde Sehhilfen und Spezialsehhilfen LOW-VISION Cottbus. Frau Sandra Endler (Inhaberin, Diplomaugenoptikerin/Optometristin) legt besonderen Wert auf eine persönliche und ausführliche Beratung. „Denn jede Anpassung einer vergrößernden Sehhilfe ist so individuell wie die Bedürfnisse ihres neuen Besitzers.“ . Die Auswahl der angebotenen Produkte basiert auf ihrer langjährigen Berufserfahrung und dem stetigen Sinn für Neues und Innovatives. Von optischen bis elektronischen Sehhilfen - Frau Endler hilft bei der korrekten Brillenglasbestimmung, -anfertigung und Auswahl aller nötigen Hilfsmittel zur Rundum-Versorgung.
Alle Frequenzen erleben
Im Hör Erlebnis Cottbus erhalten Kunden eine kompetente Beratung zur Hörgeräteversorgung, zu Fragen des Gehörschutzes und auch zur Auswahl des richtigen Hörgerätes. Was viele nicht wissen: Hörgeräte sind heute nur noch so groß wie 1 Cent Münzen. „Sie sind unauffällig und mittlerweile in jeder erdenklichen Farbe und Form erhältlich.“ erklärt Inhaberin und Hörgeräteakustikmeisterin Anja Lehmann-Gumlich. Jeder Mensch hat eine ganz individuelle Hör-Verarbeitung und einen persönlichen Hör-Geschmack. Daher ist eine individuelle Beratung so empfehlenswert, damit eine ideale Anpassung erfolgen kann. Darüber hinaus bietet Frau Lehmann-Gumlich auch Tinnitusversorgung, Hörtrainings und die kostenlose Möglichkeit, verschiedene Qualitätsstufen bei Hörsystemen unverbindlich im direkten Vergleich zu testen. Kunden, die keine Möglichkeit haben persönlich im Geschäft vorbeizukommen, können auch gern einen Termin für einen Hausbesuch vereinbaren. Da die Seh- und Hörleistungen stets veränderlich sind, ist ein Fachmann des Vertrauens und vor Ort umso wichtiger.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

 




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren