Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Tirol bietet viel für Senioren - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 26. November 2020 - 00:35 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
5°C
 

Anzeige

Tirol bietet viel für Senioren

22. Januar 2016 | Von | Kategorie: Region |

Tirol bietet viel für Senioren

Tirol besticht nicht nur durch seine Berge, sondern auch durch die Gewässer, hier den Achensee Foto: Stuelpner_pixelio.de

Hotel Habicht holt seine Gäste vor ihrer Haustür per Kleinbus ab:
Region (MB). Erholsame Tage in der gesunden Tiroler Bergwelt verbunden mit einem interessanten Ausflugsprogramm: Das suchen immer mehr Senioren. Ein kleiner Wermutstropfen ins Glück bedeutet jedoch oft die Anreise. Lästiges Kofferschleppen, das richtige Verkehrsmittel finden, umsteigen etc. – Wer hat das schon nicht mal mitgemacht!
Eine tolle Idee hat sich Familie Hupfauf vom Hotel Habicht im Tiroler Stubaital einfallen lassen.
Stressfreien Urlaub von Anfang bis zum Ende heißt die Devise!
Hotelgäste werden mit modernen Kleinbussen direkt von Zuhause abgeholt und nach dem Urlaub wieder an die Haustür zurückgebracht!
Dass das gut ankommt, versteht sich von selbst. Denn nicht nur die angenehme An – und Heimreise allein macht diesen Urlaub so interessant, sondern auch das abwechslungsreiche Programm. Neben vier eingeschlossenen Ausflügen kann man fakultativ an weiteren Ausflügen und Fahrten wie zum Beispiel nach Meran, in die Dolomiten oder zum Gardasee teilnehmen.
Untergebracht werden die Gäste in gemütlichen Zimmern mit allem Komfort. Die Vollpension besteht aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Vollwert- und Diabetikerecke, Jause, Kuchenbuffet nachmittags und einem viergängigen Wahlmenü mit Salatbar abends. Serviert wird auch ein freies Getränk zum Abendbrot. Auf Wunsch erhalten Gäste auch Diätkost. Angenehm ist der kostenlose Tageszeitungsservice sowie die wöchentlichen Buffetabende.
Der Urlaubsort Fulpmes ist ein typisches Tiroler Bergdorf mit zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten. Für Sport- und Wanderbegeisterte stehen viele Einrichtungen zur Verfügung, das ebene Wandernetz am Talboden lädt zu abwechslungsreichen Ausflügen ein. Auch eine Fahrt mit der Gondelbahn zum Stubaier Gletscher, dem größten Ganzjahresskigebiet Österreichs auf 3200 Meter sollte man keinesfalls versäumen. Neben einer gut sortierten Bücherei erwarten die Gäste auch das sehenswerte Stubaier Bauerntheater,  das Schmiedemuseum oder das einzigartige Krippenmuseum.
Ein Aufenthalt in den Bergen kann sich äußerst positiv auf die Gesundheit auswirken. Insbesondere das Herz-Kreislauf-Verhalten sowie die Blutzucker- und Stoffwechselsituation kann sich wesentlich verbessern.
Mehr Informationen zu der Tiroler Bergsommerfrische gibt es bei Familie Hupfauf, Hotel Habicht, Tschaffinis 2, in A-6166 Fulpmes (Tel: 0043/522562317).




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren