Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
31. Forster Rosenkönigin gesucht - Märkischer Bote 31. Forster Rosenkönigin gesucht 31. Forster Rosenkönigin gesuchtMärkischer Bote
Mittwoch, 21. Februar 2024 - 23:26 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
8°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

31. Forster Rosenkönigin gesucht

Forst & Döbern | Von | 23. Januar 2023

Martyna I.

Forst sucht die 31. Forster Rosenkönigin. Bewerbungen sind bis zum 3. März 2023 möglich. F.: Lucia Laurenz

Forst (MB). Die Stadt Forst ruft wieder alle jungen und jung gebliebenen Frauen aus Forst und der näheren Umgebung auf, sich für das schöne Ehrenamt der 31. Forster Rosenkönigin zu bewerben. Bewerber müssen volljährig sein und Interesse an der Historie und aktuellen Entwicklung der Rosenstadt  und der Region haben.
Wer neugierig auf das Amt ist, sollte  schnell einen Gesprächstermin oder eine Interessenbekundung schicken an: a.stadach@forst-lausitz.de oder sich telefonisch (03562 989307) bei Angela Stadach melden. In einem Gespräch erfahren Interessierte alles Wissenswerte zur Bewerbung für , zur Vorbereitung auf die Wahl, der möglichen Krönung als 31. Forster Rosenkönigin und den anschließenden Repräsentationspflichten.
Die Bewerbungen laufen noch bis zum 3. März 2023. Gekrönt wird die Rosenkönigin dann im Juni 2023.

Die 31. Forster Rosenkönigin erwartet:
• eine komplette Ausstattung mit maßgeschneidertem Kleid, Friseur-und Kosmetikleistungen für die gesamte Amtszeit, Tipps und Tricks für Outfit, Styling und Persönlichkeit, ein „Dienstauto“ und Vieles mehr
• eine feierliche Krönung zur 31. Forster Rosenkönigin im 110. Jubiläumsjahr des Ostdeutschen Rosengartens
• ein erlebnisreiches Amtsjahr mit interessanten Kontakten,
Begegnungen und Erlebnissen als Botschafterin unserer Rosenstadt und der Region
• die Teilnahme an Höhepunkten des öffentlichen Lebens und eine umfassende Betreuung zu anstehenden Terminen und Veranstaltungen

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: