Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
570 Jahre Willmersdorf - jetzt am See - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 19. September 2019 - 08:21 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
5°C
 

Anzeige

570 Jahre Willmersdorf – jetzt am See

19. Juli 2019 | Von | Kategorie: Cottbus |

Sportfest für die ganze Familie mit Festumzug vom 26. bis 28. Juli 2019.

570 Jahre Willmersdorf - jetzt am See

Schon längst hat sich der Stadtteil Willmersdorf als Ostseegemeinde bekannt. Da passt Beachball prima zum Sporfest | H.

Willmersdorf (MB). Vor 570 Jahren wurde Willmersdorf erstmals urkundlich erwähnt. Anlässlich des Jubiläums leisten sich die Einwohner am kommenden Wochenende ein dreitägiges Sportfest, das mit dem jederzeit aktiven Sportverein SG Willmersdorf e.V. organisiert wurde. Von Freitag bis Sonntag erwarten die Besucher auf dem Vereinsgelände und drumherum sportliche Wettkämpfe, Live-Musik und Spiele für die ganze Familie.
Das Kindersportfest bildet am Freitag, dem 26. Juli 2019, ab 16 Uhr den Auftakt des dreitägigen Events. Den ganzen Nachmittag über gibt es eine Hüpfburg und Ponyreiten. Höhepunkt des Tages bildet das Traditionsturnier ab 17 Uhr.
Am Samstag geht es um 13 Uhr weiter, wozu der Cottbuser Oberbürgermeister Holger Kelch ein paar Worte zur Begrüßung spricht. Vor 26 Jahren wurde Willmersdorf nach Cottbus eingemeindet. Im Anschluss beginnt der Festumzug durch den Ort unter dem Motto „570 Jahre Willmersdorf“.
Ab 16 Uhr starten dann die Willmersdorfer Familien-Spaß-Spiele, und die Fußball-Herren der SG Willmersdorf treffen auf die Männer des SV Pinnow. Zum Abschluss des Tages spielt ab 20 Uhr die Live-Band Simple Back und Jung und Alt kommen sich beim Tanze näher.
Der hoffentlich sonnige Sonntag beginnt um 10 Uhr mit Frühschoppen. Zeitgleich veranstaltet der Cottbuser Ostseesportverein im Rahmen des Sport- und Heimatfestes seinen ersten Ostseecup im Beachvolleyball. An Sand hat es in Wilmersdorf nie gefehlt, und den Weg zum künftigen Strand markiert seit Jahren das Wilmersdorfer Ostsee-Tor.
Nachmittags gibt es eine Hüpfburg, Kindersachminken und noch mehr Spannendes für Kinder zu erleben. Nach dem Auftritt der SG Willmersdorfer Sportfrauen um 15 Uhr werden die Sieger der Familien-Spaß-Spiele und des Beachvolleyballturniers gekürt.
Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen gut gesorgt.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren