Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Bühne frei für den junger Künstler im Staatstheater Cottbus - Märkischer Bote Bühne frei für den junger Künstler im Staatstheater Cottbus Bühne frei für den junger Künstler im Staatstheater CottbusMärkischer Bote
Dienstag, 18. Juni 2024 - 18:12 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
29°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Bühne frei für den junger Künstler im Staatstheater Cottbus

Cottbus | Von | 14. Juni 2023

Mädchen mit Horn

Am 21. Juni 2023 gehört die Bühne des Großen Hauses den Nachwuchskünstlern. Foto: Marlies Kross

Cottbus (MB). Am Mittwoch, 21. Juni 2023, 19 Uhr, lädt das Staatstheater Cottbus ins Große Haus zum „Konzert junger Künstler“ ein. Auch in diesem Jahr erhalten wieder Nachwuchstalente aus Cottbus und der Region die Möglichkeit, mit dem Philharmonischen Orchester des Staatstheater Cottbus aufzutreten. Die jungen Künstlerinnen und Künstler haben sich für das Konzert im Großen Haus in einem Auswahlspiel bewährt. Die Auserkorenen im Alter von 10 bis 19 Jahren präsentieren im diesjährigen Konzert u.a. Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Vittorio Monti, Max Bruch und Johann Sebastian Bach. Am Pult führt der 1. Kapellmeister Johannes Zurl durch den Abend.
Karten sind erhältlich im Besucherservice, an der Abendkasse sowie online über www.staatstheater-cottbus.de.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: