Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Christi Himmelfahrt, Herrentag, Vatertag - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 23. August 2019 - 11:25 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
22°C
 

Anzeige

Christi Himmelfahrt, Herrentag, Vatertag

19. Mai 2017 | Von | Kategorie: Region |

Was es mit dem Feiertag in Deutschland tatsächlich auf sich hat / Abhängig vom Osterdatum.

Region (trz). Am Donnerstag, 25. Mai, ist in diesem Jahr Christi Himmelfahrt. Zudem Vatertag. Und Herrentag. Auf jeden Fall gesetzlicher Feiertag. Bereits im Jahr 1934 ruht die Arbeit am 40. Tag nach Ostern beziehungsweise zehn Tage vor Pfingsten. Eine Ausnahme gab es von 1967 bis 1989 in der DDR. Christi Himmelfahrt wurde von der Staatsführung abgeschafft, ebenso wie Ostermontag, Reformationstag sowie Buß- und Bettag. Im Gegenzug gab es für die arbeitstätige Bevölkerung den freien Sonnabend. Das Himmelfahrtsdatum richtet sich, wie zahlreiche weitere Feiertage, immer nach dem Osterdatum. Frühestmöglicher Termin ist der 30. April (das nächste Mal im Jahr 2285), der spätestmögliche Termin fällt auf den 3. Juni (das nächste Mal anno 2038). In seltenen Fällen kann das Fest mit dem Maifeiertag zusammenfallen. Das war zuletzt im Jahr 2008 der Fall.
Normalerweise haben Christi Himmelfahrt und Vatertag miteinander kaum etwas zu tun. Himmelfahrt ist ein kirchliches Fest. Dargestellt ist die Auffahrt von Jesus Christus zu seinem Vater in den Himmel. Vatertag (auch Herrentag) wird bereits seit dem Ende des 19. Jahrhunderts gefeiert. Seitdem gehören Herrentagspartien zu den Ausflugsgaststätten zum festen Inventar dieses Tages.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren