Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbuser Almhütte als Elfenwerkstatt - Märkischer Bote Cottbuser Almhütte als Elfenwerkstatt Cottbuser Almhütte als ElfenwerkstattMärkischer Bote
Donnerstag, 18. August 2022 - 03:49 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
21°C
 
epaper
Anzeigen

Cottbuser Almhütte als Elfenwerkstatt

Cottbus | Von | 4. Dezember 2020

Der Aufstieg wird weihnachtlich belohnt.

Almhuette

Neben Nussknacker warten auch viele andere Weihnachtsartikel auf die Besucher in der Almhütte. Bei der Gelegenheit kann man sich übrigens auch direkt ein Gericht mitnehmen Foto: Almhütte

Cottbus (MB). Da die Gastronomie derzeit geschlossen ist, hat sich der Wirt der Almhütte Frank Kuban etwas einfallen lassen: Der Gastraum  hat sich derzeit in   einen Verkaufsraum verwandelt, in dem nun die schönsten, weihnachtlichsten Dekorationsartikel angeboten werden. Von Schwibbögen, Weihnachtskrippen, Nussknackern und Räuchermännchen bis hin zu Baumschmuck, Schneekugeln und Fensterbildern ist hier für jedes Weihnachtsherz  etwas dabei. Wer möchte kann sich sogar Essen bestellen und währenddessen auf über 200 Quadratmetern Ausstellungsfläche in Ruhe rumstöbern. Nach 10 bis 15 Minuten ist das Essen fertig und kann mitgenommen werden. Da auch die Märkte nicht stattfinden dürfen, möchte Frank Kuban den Gästen zumindest die Weihnachtsartikel anbieten.
Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: