Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Forster Frühlingsmarkt am 15.4. immer beliebter - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Montag, 27. Mai 2019 - 15:45 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
22°C
 

Anzeige

Forster Frühlingsmarkt am 15.4. immer beliebter

8. April 2016 | Von | Kategorie: Forst & Döbern |

Forster Frühlingsmarkt am 15.4. immer beliebter

Rings um die Forster Stadtkirche wird es am 15. April wieder den Forster Frühlingsmarkt geben. Im 11. Jahr haben sich so viele Händler angemeldet wie noch nie zuvor Foto: DSK

Über 50 Stände sorgen am 15. April für buntes Treiben an der Stadtkirche:
Forst (mk). Waren es im vergangenen Jahr noch 40 Händler, die sich zum Forster Frühlingsmarkt an der Stadtkirche angemeldet haben, sind es in diesem Jahr bereits über 50, erklärt die Stadtteilmanagerin Kathleen Hubrich. Da ist bereits die Flächennutzung eine Herausforderung, betont sie deshalb. Neben Beet- und Balkonpflanzen verkaufen regionale Anbieter am 15. April von 8 bis 16 Uhr frische Brot- und Backwaren, Spreewalderzeugnisse, geräucherten Fisch, Obst und Gemüse, ungarische Spezialitäten sowie Honig vom Imker. Zudem stellen sich in diesem Jahr viele Vereine vor und beleben so den Markt zusätzlich. Mit dabei ist der Rassegeflügelzuchtverein mit Schaubrütern, der Rassekaninchenzuchtverein, die Nagola Re GmbH, welche alte Saaten und Wildblüten vorstellt, die ursprünglich aus Forst und Guben stammen, der Kreisanglerverband, der Förderverein Noßdorfer Wassermühle, die BQS GmbH aus Döbern mit Holzartikeln und der Seniorenbeirat Forst. Unter den Platanen wird es einen Trödelmarkt sowie die Möglichkeit zum Boul-Spiel geben. Erstmals hier zu sehen sind auch Alpakas.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren