Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Fredrich begrüßt die Uni-Besten in Senftenberg - Märkischer Bote Fredrich begrüßt die Uni-Besten in Senftenberg Fredrich begrüßt die Uni-Besten in SenftenbergMärkischer Bote
Donnerstag, 26. Mai 2022 - 09:18 Uhr | Anmelden
  • FacebookFredrich begrüßt die Uni-Besten in Senftenberg

header-logo

Bewölkt
15°C
 
epaper
Anzeigen

Fredrich begrüßt die Uni-Besten in Senftenberg

27. November 2020 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

BTU

Senftenbergs Bürgermeister Andreas Fredrich (l.) und Kuratoriumsvorsitzender Professor Peter Biegel (r.) begrüßen die neuen BTU-Stipendiaten im Senftenberger Rathaus: Julius Rublack, Student der Biotechnologie, (2.v.l.) sowie die beiden Pflegewissenschaftsstudentinnen Sarah Rothe (m.) und Fränze Siegmund (fehlt) können sich über eine monatliche Geldzuwendung freuen F.: Stadt Senftenberg

Senftenberg (MB). Auch die Begrüßung der neuen Stipendiaten an der BTU Cottbus-Senftenberg verlief ungewohnt. Statt einer großen Feier gab es nur ein kurzes Willkommenstreffen für die drei Studenten, die ein Deutschland-Stipendium erhalten. Als Vorstandsvorsitzende der Stiftung der BTU empfing Andreas Fredrich die drei Stipendiaten im Rathaus. Sie erhalten eines der auf ein halbes Jahr befristeten Stipendien.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!




Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren