Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kahrener Löcherstraße wird repariert - Märkischer Bote Kahrener Löcherstraße wird repariert Kahrener Löcherstraße wird repariertMärkischer Bote
Samstag, 20. Juli 2024 - 02:15 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
18°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Kahrener Löcherstraße wird repariert

Cottbus | Von | 2. Juni 2017

Cottbus-Kahren (trz). Der Albtraum vieler Autofahrer könnte noch in diesem Jahr ein Ende haben. Konkret geht es um die Loch-an-Loch-Straße von Kahren nach Koppatz. Aufgrund der miserablen Fahrbahn wurde dort die Geschwindigkeit auf 30 Stundenkilometer reduziert. Jetzt, so erklärt das Cottbuser Rathaus, solle die Trasse eine Deckensanierung erhalten. Finanziert werde das Vorhaben aus Fördermitteln. Allerdings, so schränkt Stadtsprecher Jan Gloßmann ein,  hänge jetzt alles von den Fördermitteln ab. Laufe damit nicht alles rund, könne erst im kommenden Jahr gebaut werden.
Die Gemeinde Neuhausen hat ihren Anteil an der Straße, und zwar das Teilstück von der Autobahnbrücke bis in die Ortslage Koppatz, bereits schon lange instandgesetzt.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: