Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Leseaktion für Anfänger in der Stadt- und Regionalbibliothek - Märkischer Bote Leseaktion für Anfänger in der Stadt- und Regionalbibliothek Leseaktion für Anfänger in der Stadt- und RegionalbibliothekMärkischer Bote
Dienstag, 29. November 2022 - 19:34 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
3°C
 
epaper
Anzeigen

Leseaktion für Anfänger in der Stadt- und Regionalbibliothek

Cottbus | Von | 12. August 2022

Cottbus. Die Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus stellt ab August 2022 ein neues Angebot zur Leseförderung zur Verfügung. Unter dem Titel „Dienstagsgeschichten“ bietet die Bibliothek in Zusammenarbeit mit dem Lesefuchs e.V. Cottbus eine Reihe für Kinder ab 6 Jahr an. Dabei wird jeweils ein Kinderbuch vorgelesen, während gleichzeitig die enthaltenen Bilder großflächig auf eine Leinwand projiziert werden. Anschließend bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit selbst bei einer kleinen Malerei künstlerisch tätig zu werden. Die „Dienstagsgeschichten“ finden einmal pro Monat jeweils um 16 Uhr statt, der nächste Termin ist der 30. August 2022. Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist gewünscht. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: