Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Tanklöschfahrzeug-Waldbrand - Märkischer Bote Tanklöschfahrzeug-Waldbrand Tanklöschfahrzeug-WaldbrandMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 01:42 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkig
21°C
 
epaper
Anzeigen

Neues Einsatzfahrzeug für Kolkwitzer Feuerwehr

Spree-Neiße | Von | 4. März 2022

Feuerwehr Kolkwitz

Die Kolkwitzer Kameraden freuen sich über ein neues modernes Einsatzgerät. Es handelt sich um ein Spezialfahrzeug, welches vor allem für den Einsatz in unwegsamem Gelände konstruiert und ausgestattet wurde. Foto: Feuerwehr Kolkwitz

Kolkwitz (MB). Seit Monaten freuen sich die Kolkwitzer Kameraden auf das neue Tanklöschfahrzeug-Waldbrand. 35 dieser Fahrzeuge beschafft das Land Brandenburg und Kolkwitz kommt als erstes in den Genuss der Abholung. Im Februar holte Gemeindewehrführer Steffen Theiler mit einer Delegation das neue Schmuckstück des tschechischen Herstellers THT nun vor Ort ab. Das Spezialfahrzeug ist vor allem für den Einsatz in unwegsamem Gelände konstruiert und ausgestattet wurde. Das Besondere: Die Abgabe des Löschwassers der schwenkbaren Sprühdüse an der Fahrzeugfront kann während der Fahrt mittels eines Joysticks aus der Fahrerkabine erfolgen. Vor allem etwa bei brennenden Feldern ist dies ein Vorteil. Dank der großen Reifen und einem höhenverstellbaren Fahrwerk können auch Wassertiefen bis zu 1,20 Meter gemeistert werden. In der Gemeinde Kolkwitz stehen in den kommenden Tagen und Wochen intensive Schulungen für die Maschinisten an. „Aber alle freuen sich schon auf das neue Einsatzmittel”, sagt Steffen Theiler und ergänzt: „Erst, wenn wir alle fit sind im Umgang mit dem Fahrzeug wird es offiziell in Dienst gestellt. Und vermutlich zum 112. Jubiläum im August stellen wir es dann öffentlich vor.“

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: