Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Oldtimertreffen Schwarze Pumpe vom 12. bis 14.10.2018 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 14. November 2019 - 13:29 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
8°C
 

Anzeige

Oldtimertreffen Schwarze Pumpe vom 12. bis 14.10.2018

28. September 2018 | Von | Kategorie: Spremberg |

Oldtimerfans lassen die Motoren knattern am Gleis 19.

Schwarze Pumpe (js/jk). Es hat sich viel getan in den letzten Monaten auf dem Gelände des „Gleis 19“ in der Straße des Aufbaus in Schwarze Pumpe. Nicht nur, dass der Plan für die kommenden Monate an Veranstaltungen steht, sondern es wurde richtig rangeklotzt: das Gelände um den Bahnwagen hat mit großem handwerklichen, zeitlichen und auch finanziellen Aufwand eine echte Verschönerungskur erhalten. Dank der Unterstützung zahlreicher regionaler Unternehmen konnten Holger Schwarz und sein Team das Gelände um-gestalten. Und nun erfüllt sich ein lang gehegter Wunsch: vom 12. bis 14. Oktober 2018 wird auf dem Gelände am Gleis 19 ein Oldtimertreffen stattfinden. Es trägt die Nummer Eins – da sollen also noch mehrere folgen. Die ersten Anmeldungen stehen fest, weitere nimmt Holger Schwarz gern entgegen. Bereits am Freitag beginnt ab 17 Uhr das Anreisen. Die neuen befestigten Flächen können dabei zum Abstellen der Fahrzeuge und Wohnmobile genutzt werden. Teilnehmen dürfen Fahrzeuge
bis Baujahr 1970.

Oldtimertreffen Schwarze Pumpe vom 12. bis 14.10.2018

Schön ist es geworden: in Eigenleistung hat das Team um Holger Schwarz am Gleis 19 gemütliche überdachte Sitzmöglichkeiten gebaut, die Grünanlagen auffgefrischt, befestigte Stellflächen geschaffen und eine Spielmöglichkeit für Kinder errichtet | F.: J.S.

Am Samstag können die Besucher ab 9 Uhr die Oldtimer besichtigen und die Funktionsweisen der alten Feuerwehrfahrzeuge bestaunen. Um 11 Uhr startet die Ausfahrt zum Findlingspark Nochten in den eigenen Fahrzeugen. Hier hat Holger Schwarz noch ein Ass im Ärmel: für die einen ist es ein vertrautes Brummen, für die anderen ein völlig neues Fahrgefühl: es gibt noch einige Plätze im ROBUR-Bus – bitte rasch anmelden! Gegen 15 Uhr hat sich Sprembergs Bürgermeisterin Christine Herntier angekündigt, um am Gleis 19 die Pokale für die tollsten Fahrzeuge zu übergeben. Ganztägig ist der Clown mit Spiel und Spaß im Gepäck dabei. Es gibt große Tombola mit Unterstützung wieder von Sponsoren, jedes Los gewinnt. Spielmöglichkeiten für Kinder sind vorhanden, gastronomisch locken Mutzenbraten aus Sachsen, Erbsensuppe aus der Gulaschkanone, Bier vom Fass, reichlich Kaffee und Kuchen.Seinen Ausklang findet der erste Tag bei einem gemütlichen Beisammensein. Sobald es dunkelt stehen eine Neon-Show des Bagenzer Karnevalvereins, kleine Überraschungen und Musik auf dem Plan.
Am Sonntag hat sich ab 8 Uhr der MC Spremberg zum obligatorischen Motorenabstellen angekündigt. Der Frühschoppen wird ab 10.30 Uhr durch die Trachtenkapelle mit Blasmusik umrahmt, am Nachmittag ist die Tanzgruppe der SG Einheit Spremberg zu Gast. Ob mit oder ohne Oldtimer, es gibt viel zu erleben – und das bei freiem Eintritt!

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren